Mit dem Mietwagen in Israel auch durch die Westbank?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz ungefährlich ist es nicht, vor allem ist die Situation der Grenzen sehr "beweglich", die können von einem Tag auf den anderen gesperrt werden. Wichtig: Es gibt eine Menge Straßen, die man nicht befahren darf. Außerdem viele Kontrollen.

Ob die Mietwagenfirmen das zulassen, ist eine andere Sache. Könnte mir vorstellen, dass das einige ausschließen. Auf jeden Fall nachfragen, ob die Papiere dafür ausreichen.

Ich würde mich auch auf jeden Fall nochmal vor Ort genauer erkundigen. Soviel ich weiß ist aber so eine Fahrt durch die Westbank schon möglich. Man sollte allerdings wirklich nur durch fahren und besser nirgends anhalten.

Was möchtest Du wissen?