Mit dem Auto wegfahren.

4 Antworten

Klar geht das! Mit Geld sowieso, aber auch mit wenig Geld findet man immer ein Schlafplätzchen. Ich würde nach Wetter und Zeit entscheiden, wie weit ihr fahrt und was ihr als Ziel nehmt.

Tja ich würde auch vermuten, dass einfach losfahren schief geht. wir werden es so machen: grobe Region aussuchen, Zelt und campingkram einpacken, campingführer und prospekte der Touristinfo einpacken (vorher schon mal studieren wäre nicht schlecht) und dann von campingplatz zu campingplatz. im Notfall müssen wa halt mal im Auto pennen.

Hallo Vany910,

eine gute Idee! Das machen wir fast auch immer so, wenn wir mit dem Auto ins verlängerte Wochenende fahren. Allerdings wissen wir schon vorher, wo es hin geht. (Der Ort/die Insel hält mehr als genug Neues bereit...) Und das finde ich auch gut so, damit man die Zeit nicht nur im Auto verbringt!

Wir waren mal in Schottland; einziges definiertes Ziel waren die Highlands. Da waren wir auch, aber den Rest der Zeit haben wir fast nur im Auto verbracht (deshalb habe ich auch viele Tipps für Schottland, da wir dieses Land fast völlig umrundet haben..;-). Also mein Tipp: Vorher überlegen, wo man hinmöchte und dann einfach losfahren - Abenteuer pur! Viel Spaß!:-)

Flug für große Gruppen buchen

Hi Leute, ich bin mit einem Freund gerade dabei, eine Abireise für nächstes Jahr zu organisieren. Wir sind wahrscheinlich circa eine Gruppe von 30-40 Leuten. Das Reiseziel ist Mallorca. Bisher haben wir soweit fast alle Abireise Unternehmen abgecheckt, allerdings wären hier die Kosten deutlich höher, als wenn man die Reise selbst buchen würde. Wir haben ein Angebot von einem Hotel, was sehr Zentral am Ballermann liegt und in welchem ich auch schon selbst im Sommer war, welches sehr preiswert ist. Das Buchen von dem Hotel ist ja nicht der Akt, da man hier einen festen Betrag gegeben hat und so das Geld einsammeln kann. Da das Reiseziel Mallorca ist, müssen wir folglich auch einen Flug buchen.

Hier liegt allerdings auch das Problem. Wie soll man für eine so große Gruppe am besten einen Flug buchen? Bei vielen Flugunternehmen kann man ausschließlich für 9-10 Leute einzeln buchen. Wenn man jetzt zum Beispiel 3-4 Mal für 10 Leute bucht, könnte es ja passieren, dass sich der Flugpreis nach den einzelnen Buchungen ändert. Außerdem muss man meistens direkt mit Kreditkarte bezahlen und ich werde sicherlich für niemanden circa 200€ für den Flug vorlegen. Im Vorraus kann ich allerdings den Leuten auch nicht sagen, wie viel der Flug jetzt im Endeffekt genau kostet, damit sie mir das Geld überweisen können. Den endgültigen Preis könnte ich ja erst nach der Buchung angeben, was ja vorraussetzen würde, dass ich alles vorlege.

Hat wer Tipps wie ich das mit dem Flugbuchen am besten geregelt bekomme? Kann ich den Flug eventuell über ein Reisebüro buchen, was wahrscheinlich zwar etwas teurer wäre, aber dann müsste man das Geld doch erst im Nachhinein überweisen oder? Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Grüße Christian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?