Mit dem Auto durch Marokko, was muss man über Straßen und Wege wissen?

1 Antwort

Und noch ein Tipp zu dem, was da schon so alles steht. Du siehst evtl. öfter mal einen einheimischen Wagen mit einer Panne am Wegesrand stehen. Wundere Dich nicht, dass kein anderer Einheimischer hält und hilft. Wenn Du anhalten solltest, wird man Dir erklären, dass das Auto kaputt ist und es ganz toll wäre, wenn Du einen der Beifahrer mit in die nächste Stadt nimmst (die ist nie weit weg). Dort wirst Du, zum Dank für die Hilfsbereitschaft eingeladen zu einem Tee. Das passiert zu Deiner Überraschung in einem Teppichgeschäft ... ;-)

Was möchtest Du wissen?