mit C Ausweis (Schweiz) reisen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der C Ausweis genügt nicht, der erlaubt Dir nur in der Schweiz zu arbeiten und zu wohnen. Dass Du C hast bedingt jedoch, dass Du einen Pass hast, wenn Du aber ein sogenannter "sans papier" bist, dann wird das wohl Dein Pech sein, dann musst Du auf der Gemeinde wo Du wohnst nachfragen, was zu tun ist. Dazu kommt ob Du evt. gar noch ein Visum für die Niederlande bräuchtest (denn Du hast Deine Staatsangehörigkeit nicht angegeben), dann bräuchtest Du sowieso einen Pass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das weiss hat die niederlassungsbewilligung C ausserhalb der schweiz keine bedeutung und ist vor allem kein reisedokument. Du bist also auf die reisefreiheiten angewiesen, die dein pass des heimatlandes dir gibt. In der regel kannst du aber damit im schengen-raum, zu dem die schweiz ja auch gehört mittlerweile, problemlos reisen. Gemäss http://www.bfm.admin.ch/bfm/de/home/themen/schengen_dublin/schengen.html brauchst du selbst als nicht EU/EFTA staatsangehöriger mit b- oder c-bewilligung auch kein gesondertes schengen-visum mehr dazu.

Dem besuch in den niederlanden stehtb also nichts im wege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, der C Ausweis ist nur in der Schweiz gültig, habe es auch mal versuchen wollen, musste dann am Zoll einen Tagesausweis beantragen, mit dem konnte ich wieder einreisen, aber wenn du länger verreisen möchtest, dann lege dir einen Reisepass zu, damit fährst du am Besten oder frage mal am Zoll nach, ob es für deine Belange andere Möglichkeiten gibt... oder frage nach einem 4 Tagesausweis?? musst versuchen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Eltern haben auch den C-Ausweis und sie reisen einfach in den Schengenstaaten visumsfrei.

Was für eine Staatsbürgerschaft hast du den?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?