Meine Aufenthaltsgenehmigung ist abgelaufen als ich im Urlaub war. Habe nun eine Fiktionsbescheinigung beantrag,t wie lange dauert es bis ich diese habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Verlaengerung deiner Aufenthaltserlaubnis persoenlich bei der zustaendigen Auslaenderbehoerde in Deutschland beantragst, diese aber nicht sofort erteilt werden kann, wird in aller Regel auf Antrag(!) SOFORT eine Fiktionsbescheinigung ausgestellt.

Du hast es nun aber offensichtlich bei der Beantragung der Verlaengerung versaeumt, eine Fiktionsbescheinigung zu beantragen und bist jetzt darauf angewiesen, dass Dir diese ins Ausland geschickt wird. Mal abgesehen davon, dass dies laengst nicht alle Auslaenderbehoerden ueberhaupt machen, kann das jetzt natuerlich ein Weilchen dauern. 

Ob die Fiktionsbescheinigung wirklich noch rechtzeitig fuer den geplanten Urlaub in Kroatien eintreffen wird, duerfte reine Glueckssache sein. Fraglich ist auch, ob die kroatischen Behoerden eine Fiktionsbescheinigung ueberhaupt als Nachweis eines Aufenthaltstitels akzeptieren.

Ich wuerde mir vorsorglich ein Visum fuer Kroatien besorgen (brauchst Du als Tuerke ohne Aufenthaltstitel eines Schengen Mitgliedsstaates). Wahrscheinlich wird es ohne Visum nicht mehr funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann hier kein Mensch beantworten.. Die zuständige Stelle selbst fragen, dort eine vernünftige Begründung für das (mir unverständliche) Versäumnis finden und sich vorsichtshalber an eine kompetente Beratungsstelle wenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shufro94
28.07.2016, 02:35

Meine Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland ist abgelaufen als ich in der Türkei war. Ich bin Türke mit türksichem Pass. Jetzt sitze ich in der Türkei fest. Haben aber vor einem halben Jahr ein Urlaub nach Kroatien gebucht der nächste Woche beginnt. Nun ist meine Frage ob die Fiktionsbescheinigung innerhalb dieser Woche durchgeht oder ob dies auch Wochen dauert.

0

Was möchtest Du wissen?