Mehrtägiger Aufenthalt bei Zwischenstopp (Toronto)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das kannst Du von vornherein so buchen, auch im Internet. Man muß nur die Maske für 'Gabelflug' oder 'Multi Stop Flights' oder 'Multi City' oder 'Search with more options' oder wie das immer heißen mag - je nach Fluglinie! Dort gibst Du für den Hinflug Wien-Edmonton ein, für den Rückflug Edmonton-Toronto (mit den entsprechendem Datum) und dann (mit dem Datum ein paar Tage später) Toronto-Wien.

Oder Du läßt Dir einen entsprechenden Flug in einem Reisebüro buchen...

Oder Du buchst den Rückflug gleich erst ab Toronto und fährst die Strecke Edmonton-Toronto mit dem 'Canadian' - eine tolle Zugfahrt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigenständige Planung mit Gabelflügen bei fast allen Onlineportalen kein Problem. Zugfahrt von Edmonton nach Toronto, wie in einer Antwort angesprochen, ist nicht wirklich prickelnd, da geht's tagelang "nur" durch's flache Land. Toronto selber ist der Hammer, allerdings sind günstige Unterkünfte selten. Da lieber etwas in die Peripherie, Toronto hat ein effizientes Bus- und U-Bahnnetz. Ontario-Place, CN-Tower, div. Einkaufsmalls downtown, alles must-sees. Eine mögliche Fahrt zu den Niagara-Fällen müsste dann mit dem Bus geplant werden, Fahrtzeit ca. 3 Stunden, vor Ort kann alles bequem zu Fuß gelaufen werden. Auf alle Fälle einen Tag einplanen! Have a good trip !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 27.03.2015, 13:19

Das Land mag zwar flach sein, aber interessant ist die Zugfahrt allemal - bei mir incl. einer Bisonherde, die gerade ein Getreidefeld flach gemacht hat, jeder Menge ultralanger Züge, viel Wasser mit Vogelschwärmen, halb versunkenen Häusern, nahezu verlassenen Dörfern und vielem mehr. Man schläft bequem, auch in den Sleeper Class (wenn man Glück hat, gibt es sein Super Schnäppchen bei ViaRail und der Preis hält sich in Grenzen) und das das ganz köstliche 4*-Essen läßt auch nicht meckern. Die Mitreisenden wren bei mir noch das Sahnehäubchen obendrauf!

Der Flug dagegen ist wirklich 'gesichtslos' - wie überall auf der Welt über 'flache Wolken' oder sehr weit entferntes Land :-)...

Toronto ist ohne Frage besuchenswert - ich habe da mal ein paar Wochen gewohnt, herrlich! Vor allem die vorgelagerten Inseln!

3
huahin 29.03.2015, 14:57
@Roetli

Hallo Roetli. Ich kann deine Aussage nur bestaetigen. Auch ich habe diese Zugfahrt ab Winnipeg gemacht und sie wird mir immer in Erinnerung bleiben.

0

Das ist möglich. Meine Tochter hat auf der Rückreise von Vancouver in Toronto eine Woche unterbrochen, um dann weiter nach Frankfurt zu fliegen. Ich würde mit der Fluggesellschaft telefonieren oder ein Reisebüro kontaktieren. Der Aufenthalt in Toronto lohnt sich. Niagara-Fälle, falls du die noch nicht kennst. Im Norden wunderschöne Ziele, z.B. Algonquin-Park. Ein Mietwagen wäre zu empfehlen, wenn du die Zeit richtig nutzen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?