Medikamente für Thailand?

1 Antwort

Eigentlich reicht eine ganz normale Reiseapotheke. Besonders wichtig ist ein guter Mückenschutz, den bekommst Du aber auch in Thailand vor Ort. Je nachdem wo Du hinwillst, solltest Du ein Malaria-Notfall-Medikament, z.B. Malerone, mitnehmen und ein Moskitonetz. Außerdem ein Desinfektionsspray und immer gut: Aspirin.

Mit Blutegeln kenn ich mich nicht wirklich aus, aber gesundheitsgefährdend sind die doch eigentlich nicht, nur eben ein bisschen eklig.

Was möchtest Du wissen?