Maorische Küche in Neuseeland?

2 Antworten

In Rotorua gibt es zwei Veranstalter fürs Hangi-Dinner "Mitai" http://www.mitai.co.nz/ oder "Tamaki" maoriculture.co.nz/ . Wenn sich in den letzten Jahren nichts geändert hat, unterscheiden sich die beiden nur, dass man bei Tamaki einen Film sieht und bei Mitai einen Spaziergang duch die Natur macht und man sieht die Maoris in einem Kanu an einem vorbeifahren. Vom Essen und der Aufführung ähneln sich die beiden. Ich habe auch ein Hangi in "Te Puia" tepuia.com/ zum MIttag gegessen, das ist ein Park mit einer Tanz-Aufführung und man kann sich de warmen Quellen ansehen, ein Kiwi Haus, eine Schnitzerei und weiteres.

Hangi in Rotorua ist ein Highlight, wenn auch meist recht touristisch. Wenn du selbst kochst, empfehle ich dir Kumara zu kaufen, die neuseeländische Süßkartoffel, von dem Maoris geliebt und auch in ihren Mythen vorkommend.

Was möchtest Du wissen?