Man kann beim Abheben an Geldautomaten wählen ob die Verrechnung in Euro oder Kuna erfolgen soll: was ist günstiger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte Kuna wählen. Bei der Euroumrechnung wird je nach Land ein ordentlicher Aufschlag verlangt. Davor warnt Stiftung Warentest jeden Sommer vor Beginn der Urlaubssaison. Du weißt zwar bei der Abhebung nicht zu 100% was abgebucht wird, aber du kannst sicher sein, dass es weniger ist, als wenn du die Euroumrechnung wählst. Gleiches gilt auch für Kartenzahlung in manchen Ländern - da wird man auch gefragt ob Euro oder Landeswährung. (zum weiterlesen: http://geld-im-urlaub.de/die-euro-falle-am-geldautomaten-in-nicht-euro-laendern/ )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbes Thema wie in Polen, wo man auch beim Bezahlen öfters gefragt wird: "Euro oder Zloty?". In Euro verrechnen ist aber immer eine Kostenfalle. Das sorgt faktisch dafür, dass das Geld 2x gewechselt wird und du keine Wechselgebühr sparst, sondern Diese verdoppelst.

Wird einem im Ausland eine Zahlungsmöglichkeit in Euro angeboten, dann sollte man das nur wahrnehmen, wenn man bar zahlen möchte und zu viele Euros dabei hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Verrechnung in der Landeswährung ist immer günstiger, egal wo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?