Mallorca, doch wohin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi na,

ich schließe mich meinen Vorrednern an. Wissenswert wäre das Ziel der Reise. Genügend "Lieblingsorte" wurden ja schon genannt.

Aber ich muss auch sagen, dass der Norden für mich persönlich mehr Charme hat. Man kann dort herrlich wandern (wenn man nicht gerade im Hochsommer fliegt) und auch die Strände sind schöner.

Bei https://xn--gnstiger-reisen-zvb.de/ habe ich jetzt ein Angebot gesehen: Calla Ratjada, ab 260 Euro für 10 Tage! Das ist echt super.

Oder du mietest dir ein Auto und fährst von Hotel zu Hotel.
Das ist auch sehr empfehlenswert.
So kannst du deine eigenen Lieblingsorte erkunden.

Na, wie klingt das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Empfehlen würde ich euch eher den Osten der Insel, Cala Ratjada, Can Picafort und so. Die Region ist landschaftlich reizvoller als der Westen und der Süden, jedoch nicht so tote Hose wie im Norden. Die Gegend bei Arta ist auch interessant. Wenn ihr mehrere Personen seid, könntet ihr eine Finca mit Pool oder so mieten. Sie sind sehr schön und bieten auch viel Platz zum Grillen, Sonnen, uvm. Schau mal auf www.mallorcafincavermietung.de, da findest du sicher etwas Passendes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Norden der Insel ist schöner als der Süden, außer man ist direkt in Palma. Gut finde ich Porto Pollenca. Tourismus, aber nicht so viel, guter Ausgangspunkt für Ausflüge.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Währe einfacher zu antworten wenn man wüsste was Ihr im Sinn habt....

Party? Wandern?  Strand?  Aktivurlaub? kulinarische Entdeckungen?  Wellness? Geschichte und Kultur? mit oder ohne Mietwagen? Welches Level sollte das Hotel haben? Wie viel möchtet Ihr ausgeben? Zu welcher Altersgruppe gehört Ihr? Zu welcher Jahreszeit geht's auf Reisen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr keinen Bock auf Touris habt, dann könnt ihr Buchten-Wanderlungen zwischen Cales de Mallorca und Cala Romantica machen, oder im Norden Mallorcas spazieren. Die schönsten Strände sind: Cala Figuera, Platja de Muro, Cala Torta, Cala Agulla, Cala Varques, Cala Sa Nau, Cala Llombards, Es Trenc, Portals Vels und Sa Calobra. Abhängend davon, wo ihr die Zeit verbringen wollt und wie, sollt ihr das Hotel aussuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls ihr es beschaulich mögt und gerne wandert, würde ich ESPORLES empfehlen: ca. 20 Kilometer nordwestlich von Palma in der Region Serra de Tramuntana mit etwa 4.000 Einwohnern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einer der schönsten Strände wie ich finde: Caló des Moro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt jetzt drauf an was ihr wollt.

Mega Party am Ballermann? oder doch ruhiger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?