Mallorca (Ballermann) Ende August

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der August/September ist traditionell die Zeit der Kegelclubs und Vereine auf der Insel - die sind aber oft eher in der Bierstrasse. Es gibt aber immer noch genug in eurer Altersgruppe die Party machen - aber es ist eben keine Hauptsaison mehr und daher ein bisschen ruhiger - was es ja nicht schlechter macht.

Wieso nicht, wenn's Dir doch Spass macht. Es ist anzunehmen, dass es gegen Herbst, anfang September dort auch wieder ruhiger sein wird. Aeltere Gäste hast Du weniger zu erwarten und abgesehen davon, die wollen vielleicht auch noch mitsingen .... !

Liebe/r @Schwabenpower,

Mallorca ist eine P e r l e !

Sehr ,sehr schade,dass gewisse Areale auf der Insel deren Ruf so s c h ä d i g e n!!! Glücklicherweise plant die Inselregierung ja, hier zukünftig "aufzuräumen" und dem Eiland endlich das Ansehen zu verschaffen, das es v e r d i e n t !!!

Aber wir entdeckten für uns den kleinen Ort I l l e t a s ,westlich von Palma gelegen . Dort gibt es einige wenige( meist 4* - 5* )Hotels, gepflegte Appartementhäuser, Villengrundstücke -dazu ein paar Geschäfte, ein kleines Lebensnmitteleinkaufs -und Dienstleistungszentrum, Arztpraxen ...in näherer Umgebung sind schöne Golfplätze ......in Illetas findet man R u h e pur .

Schöne, kleine Strände sind auch vorhanden ...hier ist man "um -zig Welten" vom "Ballermann"und ähnlichen Zentren entfernt....

Dazu kommt, dass man mit dem Stadtbus in kurzen Abständen nach/von Palma fahren kann, sodass man die faszinierende Inselhauptstadt schnell erreicht...auch sind die Straßenverbindungen in den Westteil der Insel sehr gut ... so kommt man rasch in die wirlklich f a s z i n i e r e n d e FelsenKüsten-und B e r gwelt Mallorcas....

. Wenn es unsere Börse denn hin und wieder 'mal erlaubt, dann leisten wir uns auch schon einmal ein paar gute Tage in einem schönen Finca-Hotel in Santa Margalida -dort genießen wir dann inmitten von Olivenhainen, ObstGärten, Gemüsefeldern die Annehmlichkeiten eines komfortablen alten Hauses und erkunden von dort aus das interessante Inselinnere....

Auf Mallorca kann man ganz wunderbare Urlaube verbringen .....man muss nur wissen, was man haben will...sehr bedauerlich ,dass es noch immer so drastische- rein pauschale- Vorurteile gibt !

Es ist jammerschade, dass einem die landschaftlich sooo schöne und abwechslungsreiche Insel, wie Mallorca, durch bestimmte Gruppen von Menschen und Nationalitäten und die dortigen Events, wie Dauersaufen bis zum Abwinken (bis zur Bewusstlosigkeit) und was dann sonst noch Alles so abgeht, zwischenmenschlich und öffentlich total verleitet wird.

Ich unterstütze voll und ganz "emschergirls" Aussagen.

Nur sind es keine Vorurteile, die wir hegen, sondern leider Erlebnisse, die wir vor langen Jahren hatten und es war nicht am Ballermann.

Da die Verrückten nicht alle werden dürfte im Hauptsaisonmonat August doppelt so viel los sein wie im Juni in der Vorsaison. Und 30- jährige pubertierende Rentner tanzen auf den Tischen und ruinieren den Strand wie das Ansehen der schönen Insel.

Emschergirl 05.08.2013, 09:33

..und ein wenig s p ä t e r fliegen dann die Kegel,-Fußball,- M ä d e l s ,- Moped,- Quad,-Nachbarschafts,-Dorf ,-Skat,-Romme´-und was für andere "C L U B S " es auch noch immer geben mag , ein , und die führen dann den totalen Ruin des InselFlairs fort....und das - aber hallo- leider n i c h t nur am berühmt-berüchtigten Ballermann .......etwas ruhiger wird's meist erst wieder von Mitte/ Ende Oktober an......

4
Schwabenpower 05.08.2013, 22:06

Mallorcas Ruf hat leider welchen solchem Tourismus einen schlechten Ruf... Ich ziehe es gerade deswegen nicht vor, auf dieser Insel meinen Urlaub verbringen zu wollen.

0

Was möchtest Du wissen?