Malaysia im Juli/August?

2 Antworten

In den Reiseführern liest man allerdings, daß Juli/August auch die Hochsaison für die Malaysische Bevölkerung ist. So ist es ratsam, in den touristischen Ballungszentren und den Inseln auf der Ostseite Unterkünfte zu reservieren. An den Wochenenden sind die Strände wohl auch besonders voll.Es will eben jeder in der besten Reisezeit verreisen.

Da es grundsätzlich in Malaysia ganzjährig feucht und heiß ist, ist es nicht sooo wichtig, auf bestimmte Reisezeiten zu achten.

Wenn man auch ausgiebig in Sarawak oder Sabah auf der Insel Borneo unterwegs sein will oder auch an einem Teil der Ostküste - dann wäre sogar Juli und August eine besonders gute Zeit, weil da dann offizielle 'Trockenzeit' ist!

Malaria ist eigentlich kein Thema - die Halbinsel ist malariafrei und auch auf Borneo gibt es nur in Sabah kleinere Malaria-Vorkommen! Da das ganze Land jedoch auf einem sehr hohen medizinischen Niveau ist, ist selbst dort eine Prophylaxe kaum notwendig, höchstens ein Standby-Medikament, falls man längere Regenwald-Expeditionen machen würde!

Urlaubsziel für junges Paar?

Servus!

Wir sind ein Paar um die 30 und wollen unseren Urlaub zusammen verbringen. Zuletzt waren wir in Berlin und davor an der Nordsee, wir würden aber gerne mal ein wenig weiter weg - nicht nur Deutschland :-)

Kommen tun wir aus München und ein Flughafen wäre also direkt in der Nähe - es muss aber kein Urlaub sein, in den man fliegt.

Wir haben ein wenig gespart (um die 2.000 €) und würden deshalb gerne etwas besonderes erleben. Urlaub haben wir bereits beantragt und zwar in den ersten beiden August-Wochen. Sicher ist das die Hauptsaison, oder?

Da ich absolut ratlos bin wohin die Reise gehen könnte, wollte ich mich hier mal nach einem Reiseziel erkunden, welches Euch ganz gut gefallen hat und ich hoffe sehr, dass Ihr mir ein paar Vorschläge zukommen lasst.

Es muss keine Party-Gegend sein ala Ballermann oder Sonnenstrand und kann gerne mit Kultur, Ausflügen und Städtebummel zu tun haben. Am liebsten wäre es uns auch, wenn Meer in der Nähe wäre.

Tut mir leid, dass ich so grenzenlos planlos bin, aber das ist nur der Fall, weil ich noch nicht oft im Urlaub war und mich deshalb für kein Ziel so richtig entscheiden kann. Ich will gerne mehr Reisen, brauche aber erst einmal einen Anfang und ein Ziel.

Die Planung liegt an mir, da mein Freund sich ebenfalls nicht entscheiden kann und auch keine Ideen hat.

Ich dachte schon an Süditalien - also Kalibrien - was meint Ihr was für ein Reiseziel gut passen würde? Europa wäre mir schon ganz lieb - ist aber nicht die Grundvoraussetzung.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?