Malawi-Malariaprophylaxe?

1 Antwort

Moin, Was die beiden vorher gesagt haben, kann ich nur bestätigen. Ich kaufe mir in der chinesischen Apotheke in Lilongwe Arthesunate, ein chinesiches Medikament. Sollte ich Symptome entwickeln (werden bei Prophylaxe oft verschleiert), nehme ich hochdosiert Arthesunate und anschließend eine Woche lang ein Antibiotikum (Doxacyclin o.ä.). Es hilft.

Malariaprophylaxe - zahlt das die Kasse?

Wie ist das eigentlich, wenn man gegen Malaria eine Prophylaxe nimmt. Zahlt das die Kasse? Immerhin hat das ja Sinn!

...zur Frage

Malariaprophylaxe ja oder nein?

Sollte man, wenn man in Länder mit Malariagefahr eine Malariaprophylaxe machen oder lieber nicht? Jeder sagt was anderes. Was meint Ihr? Ihr seid doch reiseerfahren.

...zur Frage

Costa Rica - Koffer oder Rucksack?

Ich werde bald nach Costa Rica gehen und bin mir noch nicht sicher, ob ich lieber Koffer oder Rucksack nehmen soll. Ich werde erstmal 4 Wochen Volunteer Arbeit am Strand machen (mit festen Aufenthalt), da ist das mit dem Gepäck null Problem. Danach werde ich dann noch 1-2 Wochen alleine rumreisen. Das macht mir ein wenig Kopfzerbrechen. Da ich möglichst viel sehen will und deswegen nicht lange an einem Ort bleibe. In dem Fall wäre ein Rucksack sicherlich besser, zumal ich den Bus nehmen werde um an die verschiedenen Orte zu kommen , mit einem Koffer könnte es da schon eventuell Probleme geben je nach dem wie groß der BUs ist. Andererseits bin ich ein dünnes, zierliches Mädel...und da könnte ich mir vorstellen dass ich mit so einem Trekkingrucksack schnell Probleme bezüglich des Gewichts auf dem Rücken bekommen könnte. Gibt es vielleicht zufällig hier ein kleines zierliches <1,60m Mädel, das mal durch ein Land oder sogar durch Vosta Rica allein gereist ist? Ansonsten können mir auch alle anderen Empfehlungen geben. Müsste mich nämlich doch schon sehr sehr bald entscheiden . Danke schonmal :)

...zur Frage

Sollte man für Peru eine Malariaprophylaxe machen?

Meine Freundin plant eine Reise nach Peru und hat irgendwo gelesen, dass auch eine Malariaprophylaxe anzuraten sei. Stimmt das?

...zur Frage

Ich würde gerne erfahren, ob es eine Möglichkeit gibt, sich vor Malaria zu schützen oder die Krankheit mittels Medikamente(keine Impfung) zu beheben?

...zur Frage

Malaria-Medikamente in Malaysia?

Ich war gestern beim Arzt und dieser hat mir ein Medikament zur Malaria Prophylaxe für meinen Malaysia Trip mitgegeben. Mein Freund hat bei seinem Arzt jedoch nur ein Notfallmedikament bekommen, falls dann wirklich etwas sein sollte. Ist eine Prophylaxe wirklich nötig? Ich bin ja froh, wenn ich geschützt bin, aber unnötig Medikamente in mich reinstopfen will ich dann doch nicht unbedingt...

Und noch eine Frage zur Medikamenteneinfuhr: Im Internet habe ich nur gefunden, dass man keine Aufputschmittel, Drogen usw. einführen darf. Ich nehme aufgrund meines Trainings drei versch. Tablette, das eine sind stinknormale Grünteekapseln, die anderen Multivitamintabletten und das andere etwas gegen unreine Haut. Ausserdem habe ich Asthma und deswegen auch Medikamente bei mir. Wird das ein Problem sein?

Und gibt es etwas dass in der Reiseapotheke ganz sicher nicht fehlen darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?