Mal wieder an die Ostsee?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

es hängt natürlich auch ein Stück weit davon ab, wohin genau die Reise geht und welche Mittel dir zur Verfügung stehen (sowohl finanzielle Mittel, als auch Verkehrsmittel).

Mir wurde es persönlich an der Ostsee nie langweilig, liegt vielleicht aber auch daran, dass ich sehr gerne Neues ausprobiere und einfach wild drauf los teste. So könnte für dich eventuell http://www.ferienhaus-ostsee.de/ostsee-aktivitaeten.html interessant sein.

Da werden einige Aktivitäten genannt, die du sicherlich nicht alltäglich machst. Radfahren ist zwar nichts neues, aber wenn man die richtige Lokation hat, dann wird es auch interessant. Meine aber eher sowas wie Kitesurfen. Macht riesen viel Spaß, vor allem wenn man den Dreh raus hat.

Worauf ich hinaus will ist, dass es sicherlich langweilig wird, wenn du nur im Zimmer sitzt. Wenn du allerdings offen für Neues bist, dann findest du immer eine Aktivität ;)

Langweilig an der Ostsee? NEVER,

Nimm zB Kühlungsborn, das liegt strategisch sehr günstig. Ausflüge nach Warnemünde, Rostock, Wismar, Molli fahren nach Bad Doberan (das Münster ist ganz nett anzusehen),Heiligendamm besuchen, Rerik (hat sich sehr verändert die letzten Jahre) .

Oder Scharbeutz/Niendorf /Timmendorfer Strand , von da nach Lübeck und Travemünde , Neustadt, Heuligenhafen und und und.....

Ich habe mich noch niemals an der Ostsee gelangweilt

Die Ostsee hat wirklich viele schöne Ecken, ich könnte Dir auf Anhieb mehrere Ort empfehlen für einen wunderschönen Urlaub. Das Beste ist Du schaust Dir mal das Ostsee Magazin an, dort findest Du ganz bestimmt, was Du suchst: https://ostseemagazin.net/ 

Moin!

Kann mich dem Vorredner nur anschließen: An der Ostsee ist gerade im Sommer immer irgendwo ein Event!

Hier in der GoogleMap ist einiges aufgeführt -> https://goo.gl/Y7V1i2

Ahoi :)

Fahrt nach W a r n e m ü n d e ! Da wird es garantiert n i c h t langweilig !!

www.warnemünde.de

dann  auf "Urlaub & Freizeit "klicken

Was möchtest Du wissen?