Mal ehrlich: muss man ein Wochenende im Tropical Islands in Brandenburg verbracht haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein - müsst ihr nicht. Es ist voll und extrem laut und selbst der Rutschen-Turm für die Kinder muss extra bezahlt werden. Meine Nachbarin hat nach dem Urlaub dort fast eine Stunde lang geschimpft - die würde euch so was von abraten! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar hundert euro im kamin zu verbrennen macht mehr spass.

Tropical Island besuche wünsche ich nur meinen ärgsten feinden. Ganz grässlicher ort. Und uns haben sie seinerzeit dreist sachen versucht abzurechen, die angeblich auf dem chip registiert waren und die wir weder konsumiert hatten noch waren wir zu der zeit als sie aufgebucht wurden überhaupt im tropicl islands. Wir haben das an die rechtsanwälte weitergeleitet und die verbraucherschutzorganisation informiert, die uns sagte, " jaja, kennen wir schon. Sie sind nicht die ersten.". Nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haben wir im Bekanntenkreis erst letzte Woche diskutiert. Ich selbst würde nicht mehr hingehen, weil nach meinem Gefühl das Preis/ Leistungsverhältnis (ausser in den Restaurants, wo es mir geschmeckt hat) nicht stimmt. Alles muss zusätzlich bezahlt werden. "übernachtet" sind aber wohl besser gestellt.

Auch halte ich die alte Prduktionshalle nicht gerade für anheimelnd. Ich habe mich nicht wohl gefühlt. Andere Thermen ziehe ich daher jederzeit vor.

Die Gegenposition von Bekannten führte dann zu der oben genannten Diskussion. Die wiederum waren begeistert und von der Halle und allen Angeboten dort beeindruckt.

Du siehst: Geschmäcker sind unterschiedlich. Fahr' also einfach hin und sag' mir dann, wem Du recht gibst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tauss 20.09.2013, 19:42

Schreibfehler: Mit "Übernachtet" meine ich Übernachter, die ein Gesamtpaket buchen.

1

Hallo Amike,aus Sachsen-Anhalt hat man ja nicht eine solch lange Anreise,Ich war vor zwei Jahren mal im Tropical Island,hatte auf irgendeiner Tourismusmesse einen Preis für freien Eintritt gewonnen,habe es erlebt aber noch einmal würde ich die Fahrt nicht machen, wobei diese Betrachtungsweise aus der Sicht eines Erwachsenen erfolgt,meine 5 Enkelkinder wären sicherlich begeistert. Wenn die Magie der Tropen live erlebt hat,ist das Original doch besser,aber die Unterhaltung der Anlage ist sicher nicht billig.

Wir waren an einem ganz normalen Wochentag dort.Als wir ankamen bekam man keinen Liegeplatz in einem Stuhl oder im Strandbereich mehr.Die Badelandschaft ist ok und besonders für Kinder schon ein Erlebnis.Ich könnte mir auch vorstellen,daß die Übernachtung und die damit verbundene abendliche Show für Kinder ein sehr schönes Erlebnis ist.Es wird einiges geboten,wenn man auch immer die Geldbörse im Auge behalten muß,denn vieles muß neben dem Eintritt extra bezahlt werden (man bekommt beim Eintritt einen Chip und alles wird darauf gebucht.) Fazit :Mit Kindern ok,wenn auch nicht billig,vielleicht mit einem Besuch von Berlin verbinden.Viel Spaß wünscht Dietrich aus Halle/Saale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
amike 20.09.2013, 10:59

Danke für deine ausführliche Antwort. DH! Über die Kosten haben wir noch gar nicht nachgedacht ;) das würde ich dann machen, wenn hier jeder sagt: Ja! das lohnt sich! unbedingt! das müsst ihr erlebt haben! etc

1
tauss 22.09.2013, 17:10
@amike

Kostete es WENIGER würde ich sagen: Ja, sollte man mal erlebt haben. Als altmodischer Typ achte ich, auch unter Berücksichtigung einer weiten Anreise, aber auch aufs Preis/Leistungsverhältnis . Und da sage ich für mich: Nein.

Siehe meine sonstige Antwort.

1
Schwabenpower 23.09.2013, 21:59
@tauss

...das kann man wohl auch sagen... Also ein klares NEIN! Von anderer Seite kam auch schon mal das Argument: Wenn Du CenterParcs magst, wirst Du auch das mögen... Für uns kann ich da nur sagen, dass dieses Argument weit hergeholt ist und ich mag CenterParcs... aber das hier nicht, auch wenn ich hier noch nicht war. Denn dass, was ich weiss über dieses Bad, lässt mich dann doch kalt und ich möchte nicht dort hin!

0

Es sieht vieles echt aus, fühlt sich aber unecht an. Darum muß man nicht unbedingt erlebt haben.

Du erlebst nicht die Magie der Tropen sondern die Magie der Preise.

Daher würde ich nicht aus Bayern dorthin anreisen.

Da wäre aber etliche Kilometer vorher (aus eurer Richtung) der ehemaligeTagebau Espenhain mit dem zum besichtigen und begehbaren großen Schaufelradbagger und anschließendem Besuch im Spreewald mit Kahnfahrt eine unvergeßliche Alternative als Wochendausflug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Center Parcs magst, wirst Du auch Tropical Island mögen. Wenn nicht - lass bloss die Finger davon!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schwabenpower 21.09.2013, 00:06

Das mit CenterParcs zu vergleichen ist wie Eulen nach Athen zu tragen!

2

Ich war noch nicht da- kenne aber 2 Familien aus Niedersachsen- deren einhellige Meinung:

Einmal und nie wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zusel 20.09.2013, 11:02

Ich habe bis jetzt auch nur das gehört - und: sauteuer! Unverschämtheit! Von Bayern aus wäre mir die Anreise zu weit!

8

Ja, sollte man mal erlebt haben. Als altmodischer Typ achte ich, auch unter Berücksichtigung einer weiten Anreise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?