Madagaskar-Seychellen???

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kombination Madagaskar-Seychellen ist in der Tat nicht ganz einfach zu bewerkstelligen. Mir fällt keine Fluggesellschaft ein, die die Strecke Tana-Mahé direkt bedient, Du müßtest immer umsteigen, zumeist über die Réunion oder über Mauritius. Ist die Frage, ob Du dann, wenn Du diese letzte Etappe Deiner Reise vor allem zum Entspannen nutzen willst, nicht wirklich lieber, so wie Reiserolf vorgeschlagen hat, gleich auf Mauritius bleibst. Nicht, daß es dort nicht auch eine Menge zum Anschauen gäbe, aber die Auswahl an Hotels mit direkter Strandanbindung ist unvergleichlich größer. Die Seychellen wären mit dem Aufwand verbunden, sich erst noch zu entscheiden, auf welcher Insel Du denn entspannen möchtest. Wenn es die mit dem - aus meiner Sicht - höchsten Entspannungsfaktor (La Digue) sein soll, hättest Du auf den Seychellen nochmals einiges an Transfers hinter Dich zu bringen, und natürlich bei Abreise auch wieder zurück. Ich habe solche Reisen schon gemacht, also Komoren oder Madagaskar über Réunion in Verbindung mit Seychellen, man fliegt tatsächlich ziemlich viel hin und her. Machbar ist es aber.

Wenn Du Dich tatsächlich für die Kombination Madagaskar-Seychellen entscheidest, müßtest Du Dich auf eine ungefähre Flugzeit von einer Stunde von Tana nach St. Dénis (Réunion) einstellen, dann wieder gut 3 Stunden von der Réunion bis Mahé.

Generell finde ich die Seychellen (falls Du sie nicht sowieso schon kennst) aber zu schade, um sie an eine Madagaskar-Rundreise (für die eine Woche auch ziemlich kurz ist) dranzuhängen. Die Inseln allein sind schon so vielfältig, daß ich für mich nur sagen kann, nach meiner ersten Reise dorthin hatte ich das Gefühl, nur einen Bruchteil gesehen zu haben. Mauritius bietet auch einiges für Ausflüge, aber das ist alles viel unkomplizierter mit einem Mietwagen oder einem gemieteten Fahrer zu erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch erst mal bei einem Reisebüro nach. Da bekommst Du eine gültige Auskunft, buchen kannst Du je nach Deinem Zeitrahmen ja immer noch selber. Es kann aber gut sein, dass Du bei einem Reisebüro auch günstiger wegkommst. Wenn Du noch keine Vorstellungen über die Rundreise hast, geben sie Dir sicher auch einen Katalog mit und sagen Dir alles, was Du für so eine Reise wissen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es hört sich schon gscheid kompliziert an.Ja Mauritius oder dann Nosy Be die Insel im Norden von Madagaskar.War da jemand schon,kennt jemand gute Hotels?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?