London: die schönsten Sehenswürdigkeiten

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann dir für London diese Stadtführung ans Herz legen: http://www.newlondon-tours.com/ Da siehst du erstmal viel von der Stadt, die wichtigsten Sehenswürdiglkeiten werden erklärt und du erfährst auch tolle Insidertipps. Die Stadtführung ist wirklich toll gemacht und funktioniert auf Trinkgeldbasis. Ich würde die Tour gleich am ersten Tag machen und dann in den nächsten Tagen die Sehenswürdigkeiten abklappern, die dich besonders beeindruckt hatten. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cosette
22.01.2012, 17:11

vielen dank! das ist wirklich eine super idee, ich werd die seite glecih mal durchstöbern ;)

0
Kommentar von AnhaltER1960
22.01.2012, 17:44

Vor den Führungen auf Trinkgeldbasis möchte ich warnen. Nicht wegen der Qualität, die kann durchaus gut sein, aber es ist ein fieses Geschäftsmodell, das das wirtschaftliche Risiko auf den Schwächsten abwälzt. Die Gästeführer haben kein festes Einkommen, sondern sind auf die Trinkgelder angewiesen und müssen von diesen noch eine Pauschale an die Tour-Organisatoren abliefern. Das ist hochgradig unseriös.

0

Länger bleiben :-).

Welche Sehenswürdigkeiten Dich interessieren - (Gemälde-)Galerien, Architektur, Dungeons, Sakralarchitektur, Historie, Technik usw., das musst Du schon selbst wissen.

Sortieren kann man Sehenswürdigkeiten nach dem Preis, einige kosten gut Geld. Ob man wirklich 20 Pfund anlegen möchte, um etwas Swarowski-ähnliches Geglitter anzuschauen (sorry, heisst Kronjuwelen, aber es sind Kopien), das sind Entscheidungen, die Du triffst.

Auch nach Andrang kann man sortieren, wobei Du da im Februar noch recht gut unterwegs bist, es gibt vollere Jahreszeiten. Die Schlangen vor Madam Tussauds sind legendär. Kann man umgehen, wenn man zum ohnehin schon üppigen Eintritt noch etwas draufpackt. London Eye hat ebenfalls Schlangen, wenns lohnt. Vorbuchen ist riskant, Nebel bewundern kann man auch billiger...

Märkte gibt es in London in jeder Grösse, Farbe und Angebot. Dabei empfand ich die Rummelbuden wie Camden Market eher abstossend, das war auch vom Angebot her ein ramschiger Giga-Polenmarkt. Besser haben mir kleine Märkte wie Greenwich oder Hampstead gefallen (bei letzterem wäre ich mir nicht sicher, ob der regelmässig stattfindet; es war ein Sonntag).

Guten Überblick bekommt man mit dem Bus. Tageskarte ("Travelcard") kostet 6 / 8 Euro. Und die roten Doppeldecker fahren überall hin. Buslinien 9 und 15, die an vielen der klassischen Sehenswürdigkeiten vorbeiführen, tun dies teilweise noch mit den alten Bussen mit offenem Einstieg. Auch mit den Thmsefähren bekommt man einen schönen Überblick.

Tate Modern (Eintritt frei, ausser für Sonderausstellungen) lohnt allein wegen des Blicks auf St. Pauls und die City von der Cafeteria im 7. Stock. British Museum wegen des überdachten Innenhofs (ganz grosse moderne Architektur). Bei der Tower Bridge hat mir der Weg oben über die Brücke gut gefallen. Kostet ein paar Pfund, aber man hat schon etwas Aussicht und sieht von innen die gut geölte 19-Jh-Technik der Hubbrücke.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auf reisefrage auch ein Video zu London. Da kannst du dir einen ersten Eindruck verschaffen. 2 Tage sind zwar relativ kurz, aber du hast soo viel Auswahl, dass dir bestimmt nicht langweilig werden wird. Ich fand übrigens das Globe Theatre sehr spannend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausser den "gängigen" Sehenswürdigkeiten ,die man bei der Stadtrundfahrt am besten mitbekommt,würde ich auf jeden Fall dem Wachsfigurenkabinett "Madame Tussauds" einen Besuch abstatten.Faszinierend!

www.madametussauds.com/London/de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cosette
22.01.2012, 17:03

ich hab gehört, dass soll unglaublich voll sein, aber vielen dank für diene antwort! :)

0

Hallo,

die Schönheit liegt im Auge des Betrachters- hier viele gute Antworten: http://www.reisefrage.net/frage/wie-ist-london

In meiner Antwort findest Du auch den Link zum internen London-Archiv.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cosette
22.01.2012, 17:10

vielen dank für deine hilfe! und ja, damit hast du wohl recht ;)

0

Was möchtest Du wissen?