London 2012 - welche "neuen Sehenswürdigkeiten" bietet die Stadt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich beschäftige mich auch grad mit dieser Frage und habe vor einigen Tagen einen Schrecken gekriegt: Es besteht eher die Gefahr, dass wegen der Olympiade Orte geschlossen sind, die man sonst besuchen könnte. Kontrolliere das gut im Internet, sonst gibt's Frust.
(Observatorium Greenwich, Museum in the Docklands, Teile des Hyde Parks, ev. noch andere).
Es scheint mir aber nicht so schlimm zu sein, wie ich anfangs befürchtet habe --> aber pass trotzdem auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von racheli
11.07.2012, 11:58

Danke für den Tipp! ;)

0

Falls es noch nicht zu spät ist, empfehle ich euch einen Besuch auf dem Orbit, Londons neuer Aussichtsplattform. Von dem 115 Meter hohen Turm in unmittelbarer Nähe zum neuen Olympia-Stadion können die Besucher einen Panoramablick über die Stadt genießen. Auch wenn die Londoner nicht sehr begeistert sind ;) würde ich unbedingt einen Blick darauf und herunter wagen. Infos dazu findest du hier: http://orbittower.org.uk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?