Lohnt sich Trang im Süden von Thailand für einen Zwischenstopp?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Zwischenstop von Bangkok nach Malaysia? oder ein Zwischenstop von einer zur nächsten Insel?

Die Stadt Trang liegt ungefähr 20 km vom Meer entfernt und ist Ausgangsort zu vielen der kleinen, aber wunderschönenen Inseln, wie Koh Mook, Koh kradan, Koh Libong, Koh Sukorn usw.

Trang selber bietet nicht sehr viel an Attraktionen, ca. 80 Prozent der Bewohner sind Moslems, deshalb findet man auch wenige Tempel, und die Moscheen sind nicht so ohne weiteres zu besichtigen. Ca. 20 km nördlich von Trang gibt es eine sehr schöne interessante Höhle, die Tham Leh Cave, in die man in einem flachen Boot hineingerudert wird, wobei es zum Teil sehr eng wird, und nach ca. 20 Minuten am anderen Ende der Höhle hinausgerudert wird.

Es gibt in der weiteren Umgebung von Trang verschiedenen National Parks. Die bekannteste Attraktion von Trang dürfte die Emerald Höhle auf der Insel Koh Mook sein, in die man durch einen Tunnel hineinschwimmen oder waten muss, je nach Wasserstand, und in der das Wasser zur Mittagszeit, wenn die Sonne von oben hineinfällt, eine smaragfarbene Farbe hat. Von Trang kommt man sehr schnelll und einfach zu den oben erwähnten Inseln, wenn Du also ein paar Tage Zeit hast, lohnt sich so ein kleines Inselhüpfen auf jeden Fall.

Was Unterkünfte in Trang selber betrifft, so gibt es zahlreiche einfache bis gute Hotels, meistens in der unmittelbaren Umgebung des Bahnhofs gelegen.

Hallo trebron, Srisiam, Norbert Z.,

schön dass es auch ohne Schleichwerbung, Mobbing und Falschaussagen geht. Habe über die vergangenen Dinge mal etwas recherchiert und Daten gesichert. Schöne Grüße an Eberhard wollte ich noch ausrichten.

Wie gesagt, obenstehende Antwort zeigt doch, dass Du so etwas nicht nötig hast. Das freut mich wirklich, noch mehr würde es mich freuen, wenn es so bliebe.

Nichts für ungut, aber das waren schon dicke Dinger.

LG

0

Was möchtest Du wissen?