Lohnt sich eine White Island Tour in Neuseeland?

1 Antwort

Hi Urknall25, White Island lohnt sich auf jeden Fall. Meist macht man eine Bootstour von Whakatane aus (Anlanden geht nur bei vernuenftigem Wetter), wird ausgebootet und an Land gesetzt, hat dann eine gefuehrte Tour ueber die Insel, bei der es ueberall blubbert und sprudelt. Du siehst ueberall gelben Sulfat, dampfende Loecher und einige wenige "chemisch" verbrannte Baeume. Eine Urlandschaft wie auf dem Mond. White Island hat einen Kratersee, der ziemlich tief liegt und stark saeurehaltig ist. Es gab angeblich dort einmal einen Selbstmoerder, der hineingesprungen ist - kein schoener Gedanke. Der Guide wirft manchmal ein Broeckchen in eine Pfuetze, das dann mit einem Zischen verschwindet. Uebrigens bekommst du eine Gasmaske, und wenn du zu nahe an die Daempfe herangehst, weisst du auch, warum. Nach Abholung macht das Boot noch eine Runde um die Insel. Ich finde, es lohnt sich sehr! Viel Spass Kiwiuli

Was möchtest Du wissen?