Lohnt sich eine Tagestour von Mykonos nach Delos?

2 Antworten

Ich muss Arielle recht geben. Die Überfahrt dauert nicht lang und kostet nicht viel, da solltest du den Versuch wagen. Und vielleicht stellst du dann ja doch fest, dass dich die antiken Überreste, die es dort gibt, interessieren. Delos ist faszinierend, gerade weil es dort nichts außer den antiken Stätten gibt. Man kann sich ein bisschen wie auf einer Zeitreise fühlen.

Genau antike Ruinen gibt es dort zu sehen. Man soll sehr früh aufbrechen, da die letzten Schiffe um 15 Uhr Richtung Mykonos aufbrechen. Schön ist, dass die Insel nie überlaufen ist. Wenn man sich ein wenig Proviant mitnimmt und Phantasie, dann ist es schon hochinteressant. Interesse für Geschichte sollte man schon ein wenig mitbringen, oder viel zu essen:-) Ich würde es machen, die Überfahrt dauert 30 Minuten und kostet nicht die Welt, Delos ist schön und Abwechslung braucht der Mensch! http://www.felge-md.de/urlaub/kykladen/delos.htm

 - (Griechenland, Tagestour, Mykonos)

Was möchtest Du wissen?