Lohnt sich eine Städtereise nach Essen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall. Alleine mit der Zeche Zollverein wirst du einen ganzen Tag füllen können. Das ist ein Industrie-Denkmal, auf dem es viele Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten gibt. Dann gibt es noch die Villa Hügel, die Villa der Familie Krupp. Um den Baldeney-See ist sogar die Landschaft ganz schön.

Essen ist zwar keine besonders schöne Stadt, aber es gibt dort ein großes kulturelles Angebot. Du könntest dir zum beispiel die Zeche Zollverein anschauen. Das ist eine alte Kohlezeche, wo es sehr interessante Führungen gibt (allerdings muss man sich für eine Führung lange im Voraus anmelden). Aber auch ohne Führung ist die Zeche sehr lohnenswert! Das Nachtleben in Essen ist übrigens auch super!

Unter dem Suchwort "Kulturhauptstadt Essen 2010" oben rechts findest Du zig Vorschläge.

Auch die Umgebung ist vielschichtig interessant. Abends ins Starlight-Musical in Bochum, vorher ein Besuch im Deutschen Bergbaumuseum und/oder Eisenbahnmuseum in Bochum oder im Duisburger Zoo oder eine Radtour an der Ruhr rund um den Baldeney See. Es gibt genug zu sehen, hören und erleben.

Was möchtest Du wissen?