Lohnt sich ein mehrtägiger Aufenthalt in Sucre, der Hauptstadt von Bolivien?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

also allermindestens würde ich zwei Übernachtungen und einen vollen Tag einplanen, mehr schadet aber nicht. Sucre ist in Bolivien zwar höchstens so bedeutend, wie Krlsruhe in Deutschland, verfügt aber über viele Sehenswürdigkeiten.

Im gegensatz zu La Paz, wo ausser der Calle Jaen und der sehr beeindruckenden Klosterkirche San Francisco kaum noch etwas histtorisches vorhenden ist, besticht Sucre vor allem durch eines:

Seine nahezu unzerstörte, wunderbare Altstadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist. Die Kirchen San Lazaro und San Fracisco (jaja, die Namen wiederholen sich) sind für die Verhältnisse auf dem Kontinent wirklich uralt. Sehenswert sind auch das Kloster San Recoleta und die Casa de la Libertad.

Aber nicht die einzelnen Gebäude, sondern das Ensemble ist die eigentliche Attraktion. Unterstützt durch einen der bedeutendxten Universitätsstandorte in Bolivien, bietet Sucre eine wirklich entspannte, tolerante und lebendige Atmosphäre, was in Bolivien nicht selbstverständlich ist. Bolivien ist nun einmal eine multikulturelle gesellschaft, in der, wie anderswo auch, ansonsten die Kulturen parallel leben. Ich weiss natürlich nicht, wie ihr euren Aufenthalt geplant habt, aber das kann einen schon gefangen nehmen.

Vergesst Bitte nicht Potosí und abseits gelegene Orte wie die Chiquitano-Missionen im Tiefland nordöstlich von Santa Cruz, dessen zentrum, trotz hohen Wachstums, immer noch seinen Charme bewahrt hat.

Das einzige, was mich in Sucre runtergezogen hat, waren Fotos im Stadtmuseum von Klaus Barbie nebst uniformierten "Jüngern", die Umzüge durch die Stadt gmacht haben.

Alles in allem eine der schönsten Orte in einem absolut unterschätzten Land. Gute Reise!

LG

Ich kann mich Seehund nur anschließen. Sucre ist sehr entspannt und hat eine tolle Atmosphäre, hier lässt es sich gut ein paar Tage verbringen. Neben den Bauten in der Stadt und dem schönen Markt in Sucre, kann ich noch eine weitere lustige Kuriosität in der Nähe empfehlen, den Dinosaurier Park - mit einer unglaublichen Anzahl an echten Dinosaurier-Fußspuren und lebensgroßen Nachbildungen: http://www.trip-insider.com/tips/info/tour/sucre-parque-cretacico.html

Was möchtest Du wissen?