Lohnt sich ein mehrtägiger Aufenthalt in Macau (nur um sightseeing zu machen)

5 Antworten

Wollte mir Macao auch anschauen aber die Fleyer, die in den Hotels lagen haben mich wenig begeistert. Außerdem fängt eine Tour die man buchen kann schon um 7 Uhr morgends an und endet um 21:30... für einen Urlaubstag war mir das zu stressig. aber viell hab ich ja doch was verpasst wenn ich eure Beiträge so lese....

Für zwei Tage könnte ich mir einen Aufenthalt dort schon vorstellen, eventuell auch für drei, wenn man sich auch einen Tag in Casinos und anderen Einrichtungen der Unterhaltungsindustrie aufhalten will. Für zwei Tage gibt das alte Macao mit seinen historischen Gebäuden und schönen Gärten ausreichend Beschäftigung ab.

Macau ist auch 2 Wochen Aufenthalt wert. Ich war schon 2x dort, viel entspannter und relaxter als Hongkong. Wir wohnten auf der südlichsten Insel direkt am Meer, und erst noch billig. Gute Mischung aus China und Portugal. Exzellente portugiesische Restaurants, gute Weine. Viele Teile lassen sich gut per pedes erkundigen, und das Transportsystem ist gut. Es ist auch eine direkte Weiterreise nach China möglich, per Schiff. Komfortabel und angenehm.

Was möchtest Du wissen?