Lohnt sich ein Besuch des antiken Theaters in Orange?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Theater ist, wie Bube sagt, wirklich sehr gut erhalten, so dass man einen sehr guten Eindruck davon bekommt, wie so ein Theater in römischer Zeit ausgesehen hat. Vor allem ist das Bühnengebäude sehr gut erhalten. Wenn man sich also sehr für römische Geschichte interessiert, dann ist es schon zu empfehlen und es ist auch eine Stunde Fahrt wert. Wenn Du Dich nur mäßig für römische Geschichte interessierst (oder vielleicht eher für Amphitheater, dann solltest Du nach Nimes, das nicht weit entfernt ist), dann solltest Du es vielleicht mit etwas anderem kombinieren, z.B. mit dem 30 km entfernten Avignon oder mit einer Weinprobe (Chateauneuf-du-Pape ist in der Nähe). Ich weiß ja nicht, aus welcher Richtung Ihr kommt, aber auch die Wasserleitung Pont du Gard ist in der Nähe und der Besuch ist - wie ich finde - wirklich ein Erlebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie wichtig Euch eines der besterhaltenen römischen Theater der Welt ist. Wenn wichtig, lohnt sich die einstündige Anfahrt schon, da es auch noch einen sehr sehenswerten Triumphbogen in Orange gibt. Wir haben dort auf dem Weg an die Côte Station gemacht, und das hat sich fuer uns schon gelohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?