Lohnt sich ein Besuch der Stadt Dharamsala in Indien?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dharamsala ist natürlich für diejenigen ein lohnendes Reiseziel, die sich für den Dalai Lama, Buddhismus und die tibetische Kultur interessieren. Die schöne Umgebung (Vor-Himalaja) ist auch ein Paradies für Bergsteiger und Wanderer!

Der Dalai Lama ist genau gesagt in McLeod Ganji, ein paar Kilometer nördlich von Dharmshala. Ich persönlich würde dir beide Orte nur empfehlen, wenn du wirklich ein großes Interesse daran hast, den Tempel des Dalai Lama zu sehen. Auch ist es interessant, wie die Tibeter dort leben - neben den Indern, intergriert sind sie auch nach 50 Jahren nicht. Es ist wie Tibet in Indien! Ansonsten gibt es in diesen Orten jedoch nichts. Den ein oder anderen Tempel vielleicht, aber sie sind sehr abgeschieden und schwierig zu erreichen. Deshalb würde ich mir einen Beusch sehr gut überlegen! Um von dort aus weiter in den Norden zu reisen, ist ein Zwischenstopp interessant. Aber extra dorthin auf den Weg machen würde ich mich nicht.

Air India: Gepäck in Delhi durchcheckbar???

Hallo,

ich befinde mich gerade in Indien und werde in zwei Wochen meine Rückreise antreten. Ich habe diese bei fluege.de gebucht. Sie ist in drei Flüge geteilt. Der erste geht mit Air India von Chennai nach Delhi, wo das Flugzeug um 11:30 landet. Der zweite geht wieder mit Air India um 13:20 von Delhi nach Frankfurt und der dritte mit der Lufthansa um 21:45 von Frankfurt nach Berlin. Ich kann meinem Flugplan entnehmen, dass meine „E-Ticket-Beleg“-Nummer bei allen drei Flügen dieselbe und der „Buchungscode der Fluggesellschaft“ bei den beiden Flügen mit Air India derselbe ist. Ich fliege in Chennai am Anna International Terminal ab und lande in Delhi am Terminal 3. Mein Problem ist, dass die Zeit zwischen der Landung und dem Start in Delhi recht knapp bemessen ist. Wenn ich nach der Landung in Delhi auschecken und dann für den Flug nach Frankfurt wieder mit Gepäck einchecken muss, werde ich wohl den Flug nach Frankfurt verpassen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es nicht die Möglichkeit gibt, dass mein Gepäck, das ich in Chennai aufgebe, zumindest bis Frankfurt durchgecheckt wird.

In Frankfurt hätte ich genug Zeit, aus- und wieder einzuchecken, in Delhi aber kaum. Hat jemand Erfahrung mit Air India und/oder dem Delhi Airport? Oder vergleichbare Erfahrungen gemacht? Mein Eindruck ist, dass das möglich wäre, ich bin mir speziell in Indien diesbezüglich aber nicht hundertprozentig sicher. Falls die üblichen Hinweise, wie „ruf doch mal bei fluege.de“ oder „wende dich doch mal an Air India“ kommen, beides habe ich bereits getan. Bei fluege.de konnten sie mir keine sichere Auskunft geben und bei Air India war telefonisch bislang niemand zu erreichen und auf eine Antwort per Mail warte ich schon länger.

Vielen Dank schon einmal für Eure Mühen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?