Lohnt sich ein Besuch der Rüdesheimer Drosselgasse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimme linda und Maxlinde zu: Ein hübsches Städtchen am Rhein mit seinen Gässchen ist Rüdesheim. Und niemand muss gerade in der Gasse einkehren, in der am meisten Trubel herrscht und durch die wirklich alle laufen. Mein Tipp: Durch die Drosselgasse schlendern (neugierig ist man ja schließlich) und dann in einer Seitengasse etwas weg vom Schuss selbst einkehren.

Rüdesheim ist sehr schön und auf jedem Fall einen Besuch wert. Den Wein trinkst Du aber am Besten außerhalb der Touristenviertel.

Wir waren im Rahmen einer Radreise dort und durften das abendliche Treiben bestaunen,....irgendwie Ballermann.Viele Gr0ße Gruppen die dort abends bei Schlagermusik zum tanzen sind,viele angetrunkene.

Aber ein sehr netter hübscher Ort,man sollte es gesehen haben.

Unseren Wein haben wir dann doch lieber in den umliegenden Dörfern direkt bei den Winzern verkostet.

Drosselgasse bei Tag - (Deutschland, Wein, Rüdesheim) Drosselgasse bei Nacht - (Deutschland, Wein, Rüdesheim)

Was möchtest Du wissen?