Lohnt sich ein Besuch der Krokodilfarm auf Djerba?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Witzig, ich fliege nächste Woche nach Djerba und mache mir nicht halb soviele Gedanken wie du..., obwohl ich auch mit zwei Kindern fliege (mein Mann kann leider aus beruflichen Gründen nicht mitkommen). Ich glaube grundsätzlich das Kinder großes Interesse daran haben, die Welt von Erwachsenen kennenzulernen; genauso umgekehrt; wir freuen uns darauf und es ist eine große Bereicherung für uns, Erwachsene, die Welt unserer Kinder kennenzulernen. Den Reiseführer Djerba habe ich natürlich gelesen und auch im Netz gegoogelt... So mache ich das immer und macht mir viel Spaß! Da ist mir auch diese Krokodilfarm begegnet. Die ist bestimmt auch ganz toll für manch einen der Leute die auf Djerba so angereist kommen... Aber da Krokodile meines Wissens nicht auf Djerba leben, hab ich auch weiter kein Interesse daran, die Krokodile (die da bestimmt auch sehr artgerecht leben) anzuschauen (das war in Florida ganz anders). Ich möchte gerne - mal wieder - einen Beduinen-Tour mit meinen Kids machen, durch die Weite der Wüste fahren, meinen Kindern den gigantischen Sonnenuntergang in dieser einsamen Natur zeigen... Und ansonsten lassen wir uns einfach treiben. Mal sehen, worauf wir Lust haben!

milkie 01.03.2010, 20:31

Ich habe mir noch keinen Reiseführer zugelegt und werde es wohl auch nicht machen, da ich sicher bin dass im Hotel einige Information ausliegen wird.

Mir ist im Katalog nur aufgefallen dass die Krokodilfarm nur ein paar km von unserem Hotel entfernt ist und da wir noch nicht in Florida waren und es wohl erst in 2 Jahren endlich dorthin schaffen werden :-( müssen wir uns mit vielleicht mit Djerba zufrieden geben.

Ich weiß nur nicht ob es sich lohnt. Mal sehn.

Viel Spaß! Und berichte wenn du etwas Tolles erlebt hast :-)

0
moglisreisen 01.03.2010, 20:49
@milkie

Schade, dass du meinen Beitrag so verstehst, dass man Krokodile IN FLORIDA gesehen haben MUSS! Trotzdem; ich werde berichten - falls ich was Tolles erlebe!:-)

0
Seehund 01.03.2010, 21:13
@moglisreisen

Mein Standpunkt: Wer Krokodile in (Djerba hat einen widersprüchlichen Ruf) gut geführten, tiergerechten Anlagen sehen möchte, der kann das in Deutschland tun, hier kann man viele Arten sinnvoll studieren. Viele Leute, die aus ideologischen Gründen in trophäenjagdähnlichem Verhalten in Naturgebiete vordringen, sollten besser das TV als Ersatzbefriedigung nehmen, auch wenn da nur selten etwas taugliches kolportiert wird. Ökotourismus kann auch zerstören, den Gedanken vermisse ich im Forum, über zoologische Gärten wurde dagegen schon viel gemeckert.

0

Was möchtest Du wissen?