Lohnt sich ein Ausflug nach Passau, wenn man eine Woche in München ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst z.B. mit dem Bayernticket mit der DB in etwa 2,25-2,5 Stunden Passau günstig erreichen (wochentags Abfahrt erst ab 9 Uhr), dort den Tag verbringen und abends zurückfahren. Passau ist eine wirklich einmalig an drei Flüssen gelegene Stadt mit Dom, engen Gässchen, Glasmuseum, Museum für moderne Kunst, Burg (Veste) und Tor zum Bayerischen Wald - und lohnt, besucht zu werden. Allerdings könnte man von München aus genauso gut auch Salzburg oder Regensburg besuchen, was sogar jeweils näher liegt, oder in die Alpen fahren. So oder so viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja doch aber auch nur für einen Tag, es gibt einfach in München genug zu tun für eine Woche, aber einen Tag würde ich schon abzwacken, Passau ist wirklich sehr schön.

Dort kannst Du im Gegensatz zu München auch eine Schiffahrt machen und den Stephansdom anschauen einfach rumschlendern und die italienisch anmutende Architektur (eigentlich Inn und Salzach-Stil)auf Dich wirken lassen.

Wenns Wetter nicht mitmacht, dann lohnt auch ein Ausflug ins Museum für moderne Kunst:

http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_Moderner_Kunst_%28Passau%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?