Lohnt sich ein Aufenthalt in Sihanoukville?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sihanoukville selbst ist ganz nett, aber man muss nicht unbedingt hin, finde ich. Was sich aber auf jeden Fall lohnt, ist auf die vorgelagerten kleineren Inseln zu fahren. Wir haben uns damals zu viert ein kleines Boot mit Fahrer und ein bisschen Proviant gemietet und sind einfach von einem Traumstrand zum nächsten gefahren. Übernachtet haben wir in Hängematten. Das war eins der besten Sachen, die ich bisher erlebt habe. Wir haben damals einfach bei den kleinen Bar-Besitzern am Strand von Sihanoukville nachgefragt, bis wir einen gefunden haben, der uns beim organisieren geholfen hat. Das ganze hat jeden etwa 100,- Dollar gekostet all inclusive. Wenn ich später dann daheim bin, stell ich Dir hier noch ein paar Bilder rein. Echt hammer!!!

Hier noch wie versprochen ein paar Fotos. Leider hab ich festgestellt, dass auf den meisten irgend eines unserer "Crew-Mitglieder" zu sehen ist. Ein paar hab ich aber trotzdem gefunden. Aber es war noch 1000mal schöner, als es da aussieht.

Strand mit unserem kleinen Boot - (Kambodscha, Sihanoukville) Unser Schlafplatz - (Kambodscha, Sihanoukville) Bilduntertitel eingeben... - (Kambodscha, Sihanoukville) Bilduntertitel eingeben... - (Kambodscha, Sihanoukville) Bilduntertitel eingeben... - (Kambodscha, Sihanoukville)
Kokosnuss 20.11.2008, 19:46

Achja, und die Fische für unser Abendessen haben wir natürlich auch selbst gefangen. Mit einer Plastikschnur um eine leere Wasserflasche gewickelt :-)

0

Was möchtest Du wissen?