Lohnt sich die echte Sachertorte in Wien?

3 Antworten

Ja ich finde schon, dass sich die echte Sachertorte aus dem Hotel Sacher lohnt. Es ist eben doch ein Geheimrezept, das noch nicht mal alle Konditoren die sie herstellen kennen. Also diesen Schokoladetraum solltest du auf jeden Fall probieren.

Ich weiß leider nicht den aktuellen Preis, aber ein Stück Sachertorte im Hotelcafé lohnt sich auf alle Fälle, zumal auch die Bedienungen überaus höflich sind und weil sie niregndwo besser zubereitet wird. Eine Torte mitnehmen hingegen würde ich nicht. Zu viel Aufwand und daheim sicherlich nicht so toll wie in Wien frisch genossen. Außerdem bekommt man andere tolle Delikatessen, die sich leichter transportieren lassen, beim KuK Hofzuckerbächer Demel oder auf dem Naschmarkt.

Derzeit werden vom Hotel Sacher rund 300.000 Torten pro Jahr hergestellt. Dies verlangt jährlich die Verarbeitung von 1,2 Mio. Eiern, 80 Tonnen Zucker, 70 Tonnen Schokolade, 37 Tonnen Marillenmarmelade, 25 Tonnen Butter und 30 Tonnen Mehl. Die Produktion ist seit 1999 nicht mehr im Keller des Hotels, sondern in einem Flachbau nahe dem Wiener Zentralfriedhof in Simmering angesiedelt. Für die Herstellung der Torten in Handarbeit werden derzeit 21 Konditoren und 25 Verpacker benötigt. Eine Mitarbeiterin ist alleine damit beschäftigt, bis zu 7.500 Eier täglich aufzuschlagen. Erst seit 2003 gibt es eine automatische Schneidemaschine, zuvor mussten die hunderttausenden Torten noch von Hand geteilt werden. Neben der Sachertorte werden auch Varianten wie die Sacherschnitte, der Sacherwürfel und andere Süßwaren produziert. Die Torte wird täglich in zwei Tranchen ins Hotel geliefert, wo ein Drittel der Jahresproduktion verzehrt wird. Ein weiteres Drittel wird in den Verkaufsstellen erworben, das letzte Drittel wiederum wird in alle Welt verschickt. quelle wikipedie bei dieser fabrikmenge erspare ich mir meinen kommentar

Lohnt sich die Stockholm Card?

Hallo zusammen,

wir fliegen in 3 Wochen von Donnerstag Abend bis Sonntag Mittag nach Stockholm :)

Jetzt überlegen wir ob wir für Freitag und Samstag eine Stockholm Card besorgen sollen. Allerdings kostet das gute Stück ca. 60,-€ pro Person für 2 Tage.

Klar wir nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel und schauen uns viell. das ein oder andere an... z.B. eine Bootstour ist in der Karte inklusive oder der Eintritt viell. zum Schloss etc. Aber Museen werden wir uns keine anschauen.

Deshalb die Frage: Lohnt sich die teure Karte für 2 Tage?

Vielleicht weiß jemand von euch was eine Karte nur für die öffentlichen Verkehrsmittel kostet oder freien Eintritt zu Sehenswürdigkeiten?

VLG milkie

...zur Frage

Wieviel Zeit für Wien?

Wieviel Zeit sollte man sich für Wien nehmen? Wie liegt auf unserer Strecke und eigentlich haben wir Lust auf einen kurzen Zwischenstopp. Aber lohnt es sich überhaupt, wenn man nur vielleicht einen halben Tag Zeit hat?

...zur Frage

Wien - öffentliche Verkehrsmittel - welches Ticket für eine Gruppe mit 5 Personen über die Feiertrage kaufen?

Wie würdet ihr das lösen: eine Gruppe mit 5 Erwachsenen will mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien fahren - manchmal nur 1 x am Tag. Welches Ticket lohnt sich am meisten?

...zur Frage

Preisniveau in Brasilien?

Mit wieviel Euro muss ich zur Zeit in Brasilien für einen "Backpackertrip" pro Woche in etwa rechnen?

...zur Frage

Wer war schon in Tobago?

Hallo ihr Lieben, Ich und mein Freund suchen für nächstes Jahr noch ein passendes Urlaubsziel. Dabei sind wir auf Tobago gestoßen. Nun meine Fragen: War jemand schonmal dort, und kann vielleicht etwas empfehlen? Lohnt es sich für 2 Wochen? Ist es wirklich soo super paradiesisch, und dabei doch preisgünstig? Wie ist es dort mit der Sicherheit? Kann man dort gut schnorcheln? Ich hab so Angst vor Haien, daher: gibts da viele Haie, muss man Angst vor übergriffen haben? Wir wissen noch nicht genau ob wir in eine Art Frühstückspension sollen, oder doch lieber Zelten? Hat da jemand Erfahrung? Und das wichtigste: Werden wir unser Budget von 1000€ pro Person mit allem drum und dran, also auch Flug, einhalten können? Viele Fragen, trotzdem schonmal Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?