Lohnt sich Barbados?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf jeden Fall lohnt sich das. Es sind 2 total verschiedene Inseln (kenne beide), und wenn es Euer erster Besuch der kleinen Antillen ist, sollte man nicht 2 Wochen auf einer verbringen, was Ihr ja auch vorhattet. Nur ist Barbados natürlich auch ganz anders als Dominca, ohne tropischen Regenwald, hat aber wünderschöne Strände an der Westküste, ist britisch geprägt, Martinique dagegen französisch. Barbados hat ein gut ausgebautes Busnetz um verschiedene sehenswerte Flecken zu erreichen, man muss sich also nicht unbedingt mit Mietwagen in den Linksverkehr stürzen.

Falls Ihr Euch dafür entscheiden solltet, wählt eine Unterkunft an der Westküste, die Süd- und Ostküste ist sehr rauh aber auch interessant.

Was möchtest Du wissen?