Lohnt sich auch im Winter ein Ausflug nach Vancouver Island?

1 Antwort

Nach meinem Geschmack nicht wirklich. Da Vancouver Island auch im Winter ein sehr mildes Klima hat, riskiert man sogar in den Bergen, nicht mal vernünftig Schnee, sondern sehr viel Regen zu haben. Im Januar würde ich tatsächlich eher Vancouver selbst und außerhalb die verschneiten Rocky Mountains in Whistler & Co bevorzugen. Sollte tatsächlich auch nach Wetterbericht kurzzeitig gutes Wetter vorhergesagt werden, kann man natürlich auch im Januar die Fahrt zur Insel geniessen. Das kann man dann spontan entscheiden.

Was möchtest Du wissen?