Lohnt es sich nach Südengland ein Fahrrad mitzunehmen oder ist es meist zu hügelig?

1 Antwort

Also für mich wäre es zu hügelig. Wir hatten in Südengland schon einmal Fahrräder mit, sind aber kaum gefahren. Dartmoor ist sehr hügelig und man müsste sich vorher schon eine fürs Rad geeignete Strecke raussuchen, weil auch viele Wege und Pfade nur für Fußgänger geeignet sind. Wir sind auch (mit Auto) an der Küste von Eastbourne bis Torquay gefahren, auch da war es mir persönlich zu hügelig. Man hätte dort wohl öfter mal den Hügel hochschieben müssen. Ich kann nicht sagen, ob es vielleicht in Cornwall möglich ist. Eine Tour wurde aber schon mal im Reiseforum empfohlen. http://www.reisefrage.net/frage/fahrradtour-durch-suedengland-im-sommer Das ist vielleicht möglich, alles östlich von Brighton kam mir etwas flacher vor als der Rest.

Südengland oder Nordspanien im Juli/August

Ich träume schonwieder von den nächsten Sommerferien. Derzeit liebäugle ich mit 2 Alternativen und würde gerne Eure Meinungen/Erfahrungen hören - ich weiß, wie immer nicht zu vergleichen, aber es gibt bei Euch sicher Vorlieben und Gründe dafür, die wollte ich mal hören.

Alternative 1: England, Start oder Ende in London, Fahrt durch die südwestlichen Counties bis Plymouth (oder weiter), Stopps in malerischen Dörfern, Städtchen und Hafen, Zeit für ein paar Strandtage und Zeit zum Streunen/Wandern durch die Natur. Natürlich ein paar Tage in London. Die Kinder (dann 9 und 11) können die Sprache, die sie gerade lernen, auch "erleben".

Alternative 2: Nordspanien, Start in Bilbao, Fahrt bis Santiago de Compostela, bzw. Finisterra. Hier gibt es ja auch viele tolle Städte und herrliche Natur, man findet sicher auch Strände? Spanisch kann bei uns nur ich...dafür ist das Essen leckerer:-)

Wir hätten einen Mietwagen, wenn sich ein Ort als besonders schön herauskristallisiert, bin ich sehr für eine Woche im Ferienhaus (in England vielleicht Hausboot?!) Zeitrahmen zwischen 2 und 3 Wochen, An/Abreise erfolgt per Flieger, d.h. ähnlich lang und unkompliziert. Nun interessiert mich z. B. was Ihr für die "familienfreundlichere" Tour haltet, wo Euch die Landschaft und die Leute besser gefallen, würde Euch der Linksverkehr abschrecken, wie ist das Preisniveau, ist eines der Gebiete im Sommer deutlich überlaufen, kennt jemand einen besonders hübschen Ort oder würde jemand in England eine andere Route empfehlen (in Spanien sollte es die Gegend sein) ?? und und und

Ich freue mich auf viele Antworten! Danke!

...zur Frage

Auswahl der Ausflugsziele bei einer Südengland-Kreuzfahrt

Nach 204 Antworten meine erste Frage hier :-)

Ich mache demnächst eine Kreuzfahrt entlang der englischen Südküste und bin mir noch nicht sicher was ich da an Ausflügen machen/buchen soll (einiges muss leider im voraus gebucht werden).

Falls jemand praktische Erfahrung oder gute Tipps hat her damit, hier ist mein vorläufiges Ausflugsprogramm:

Dover

Hier schwanke ich zwischen dem Ausflug organisiert vom Schiff nach Deal Castle und Sandwich oder einem Spaziergang den weißen Klippen entlang von Dover auf eigene Faust, vielleicht sogar zu Fuß nach Deal mit Besuch des Schlosses und zurück per Zug.

Hat den Spaziergang schon jemand gemacht und kann mir sagen ob der lohnenswert ist oder reicht es mal ein Blick auf die Klippen zu werfen und das war es? Zusätzlich könnte ich noch Deal Castle machen, Sandwich dazu ist aber nicht möglich dazu in der recht kurzen Zeit. Verpasse ich viel wenn ich Sandwich nicht gesehen habe?

Portsmouth

Ich habe eine Fähre nach Isle of Wight gebucht. Leider wird die Fahrt zu den Needles wohl nicht klappen, dafür reicht die Zeit nur wenn ich einen Leihwagen miete und da finde ich nichts Gescheites. Alternativ ist die "Downs breezer open top tour" geplant, hat die zufällig jemand gemacht und weiß ob sich das lohnt? Die Stopps bei dem Hop On Hop Off Bus hört sich ja nicht so spannend an.

Plymouth

Hier werde ich sehr wahrscheinlich den vom Schiff organisierten Ausflug "König Artur's Cornwall & Tintagle Castle" buchen.

Das Schloss sieht super aus im Internet, war jemand schon einmal dort?

Isles of Scilly

Da die Insel nur 3 Kilometer lang ist werde ich auf eigene Faust wandern, hat dies jemand schon einmal gemacht?

Portland

Hier ist der Ausflug "Jurassic Coast & ländliches Dorset" geplant, wobei die "Jurassic Coast" sich mir zu leicht nach "Jurassic Park" und Touristenfalle anhört. Hat jemand Erfahrung mit diesem Küstenabschnitt?

Danke für Infos im Voraus und Gruß Zinni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?