Lohnt eine Besichtigung der Lost Gardens of Heligan in Cornwall?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, die Lost Gardens of Heligan sollte man gleich Morgens um 10.°° Uhr besichtigen, dann ist noch nicht so viel los. Das Gelände ist sehr groß und abwechslungsreich. Wie alles in Cornwall - sehr sauber und toll organisiert! Es muß im Frühsommer toll sein wenn die Rhododendrenbäume in voller Blüte stehen. Noch etwas: Cornwall war ein SUPER Erlebnis !!! Vor allem die Cornisch Riviera also der Süden, ist sehr mild und eigentlich immer sonnig. Ganz toll Fowey und Polruan, Polperro ....... Viel Spaß

Was möchtest Du wissen?