Lloret de Mar mit Youngtour classic

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Antwort 1 100%
Antwort 7 0%
Antwort 6 0%
Antwort 5 0%
Antwort 4 0%
Antwort 3 0%
Antwort 2 0%

3 Antworten

Ganz davon abgesehen, dass ich so eine Reise nie gemacht hätte und habe, weiß ich von Freunden die mit RUF Reisen dort waren und das bedeutete auch "24/7 Betreuung". Allerdings sind die Betreuer keine 70 Jährigen, sondern Junge und jung gebliebene Menschen, die durchaus auch mitkommen feiern. Brauchst also keine Angst haben, dass ihr da keinen Spaß habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rund um die Uhr hört sich für 16 Jahre nicht so doll an ;-) Mit 16 Jahren kannst du zwischen den Reisearten mit Betreuung und mit Reiseleitung wählen. Mit Reiseleitung kannst du deinen Urlaub komplett allein gestalten, hast aber immer einen Ansprechpartner vor Ort. Mit Betreuung ist bei jedem Veranstalter unterschiedlich. Bei einigen ist die Betreuung sehr streng, bei anderen hast du relativ viele Freiheiten, abends geht es dann mit den Betreuern in die Discos - so war das im letzten Sommer, als wir mit SmileTravel in Calella waren - wir hatten jede Menge Spaß und viel Party - die Betreuer waren auch echt cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort 1

Hallo,

ich verstehe nicht die Affinität zu solchen Städten und Anbietern. Warum nicht Interrail? Ihr kommt rum und macht Party, wann ihr wollt: http://www.bahn.de/p/view/angebot/paesse/interrail/preise.shtml

Ihr trefft junge Leute aus aller Welt, fahrt Bahn, Schiff und übernachtet auf Häusern, Schiffsdecks- ein Riesenspaß!

Pauschalreisen könnt ihr auch noch als Rentner machen und Betreuung ist dann häufig wichtiger :-)

LG

PS: Für mich die Antwort 1 :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisepse
25.01.2012, 13:54

Ich bin Pfadfinder, das heißt ich weiß wie viel Spaß es macht auf eigene Faust irgendwo hinzureisen. :) Aber da spielen natürlich nicht die Eltern von allen mit ;)

0

Was möchtest Du wissen?