Linz für Geschichteinteressierte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Für Geschichteinteressierte wären die ausstellungen im Nordico Stadtmuseum empfehlenswert: "Geteilte Stadt. Linz 1945-55" Es geht um die Zeit der Besatzungsmächte. Linz wurde damals in zwei Zonen teilt, mit einem russischen Norden und einem amerikanischen Süden. "Martinskirche, Kreuzritter und Flaschenbier - Linzer Archäologie aus 1200 Jahren"

Wir waren in der Zeitgeschichteausstellung 1938-1945 der Vöstalpine. Sie wird den NS-Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern am Standort Linz der Reichswerke Hermann Göring AG Berlin gewidmet. Die Auseinandersetzung mit dem Thema der tausenden Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter ist zwar nich so leicht aber die Ausstellung ist sehr gut gestaltet.

matalaya 24.02.2015, 20:42

Danke, das sind auch sehr tolle Tipps - muss ich gleich mal sehen wo die denn beide sind, wäre toll das mal zu sehen. Beides sehr starke Themen, ich sehe schon Linz arbeitet da richtig auf.

0

Erstmal gibt es natürlich mehrere Kirchen und Dome. Dann natürlich die Altstadt mit dem Rathaus und das Schloss. Und vielleicht wollt ihr auch mit der Bergbahn oder der Grottenbahn fahren.

da fällt mir zum beispiel http://www.limonistollen.at/ ein

ManiH 08.02.2015, 12:15

Interessanter Link.

1
matalaya 11.02.2015, 16:53
@ManiH

Danke, den kenne ich auch nicht, klingt auch super spannend mal sehen ob das was wird! Super Tipps bisher!

0

Wir waren in Linz und zur Entdeckung der Stadt haben uns diese beiden Links weiter geholfen. uns hat z.B der Dom Interessiert in dann noch einige schöne Gebäude

http://www.bezirksjournal.at/sehenswurdigkeiten-in-linz/#more-196

Mit geschichtsträchtig, da sind wir nicht so erfahren, aber im nächsten Link lässt sich da vielleicht für deinen Onkel doch noch das Eine oder Andere finden, wie ich hoffe.

matalaya 11.02.2015, 16:52

Danke sehr gut, werde mir beide Links mal genau ansehen und herausfiltern was da passen könnte für uns - sehr nett!

0

Was möchtest Du wissen?