Leuchttürme an der Ostsee besichtigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag, schimmelreiter!

Ich empfehle den Leuchtturm in Warnemünde! - Den kann man ansehen, und es ist erstens hochinteressant und zweitens immens, wie der Ausblick ist! (Der Turm ist 37m hoch)

http://www.ostsee.de/warnemuende/leuchtturm.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tintoretto
16.06.2012, 12:00

danke für den stern!

0

Leutturm auf der Halbinsel Darß. Die Nordspitze, genannt "Darßer Ort", mit dem Leuchtturm ist immer ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Der Turm ist 35 m hoch und gehört, im Jahre 1848 fertiggestellt, zu den ältesten Türmen entlang der Ostseeküste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl der historische Schinkel-Turm als auch der neue Leuchtturm, der auch schon wieder über 100 Jahre alt ist, auf Kap Arkona auf Rügen sind neben den dort landschaftlich imposanten Klippen zu besichtigen. Falls Ihr in der Nähe seid :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
26.05.2012, 20:49

DH!

LG

0

du hast viele möglichkeiten an der ostsee leuchttürme zu besichtigen... mein lieblingsleuchtturm befindet sich in warnemünde direkt an der promenade.... er ist sehr sehr alt.... auf ihn kommst du leider nicht... aber sehenswert ist er auf jeden fall....und warnemünde ist eh eine fahrt wert...

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?