Lernt man in Nordthailand noch das "wahre" Thailand kennen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich möchte mich mein Vorgänger "landliebe" anschließen.Aber abseits der touristischen Trampelpfade,d.h.im ländlichen Bereich, kann man noch ursprüngliches in den Dörfern erfahren.Vor allendingen die Herzlichkeit u.Freundlichkeit der Thais.

Hallo Juliane,

Nordthailand ist nach wie vor nicht "so sehr von Touristen überlaufen" wie andere Orte dieses wunderschönen Landes.

Gerade wenn du mehr über die Kultur, Geschichte und Mentalität des Landes erfahren möchtest und dich nicht davor fürchtest in manchen Teilen der einzige Farang (Langnase, Ausländer) zu sein, ist Northailand sehr empfehlenswert.

Chiang Mai ist jeoch in den letzten Jahren immer überlaufnere geworden. Hier tobt mittlerweile der Massentourismus und es gibt Unmengen an Touristen.

Nach wie vor eine Erfahrung ist das noch nördlichere gelegene Chiang Rai (Auch mit dem Flugzeit mit AirAsia von Bangkok zu erreichen), oder eben mit dem Bus.

In Chiang Rai kannst du auf Elefanten reiten, Teeterassen bewundern, Die Akhas besuchen (Langhalsfrauen) und und und... ebenso absolute Mekongidylle.

Verstehe mich aber nicht falsch! Chiang Rai ist auch eine "Großstadt" Auch das nachtleben hat einiges zu bieten. bars, Clubs und und und. Viel ist jedoch nicht auf "Farangs" zugeschnitten...

Gerade wenn du das "authentische Thailand" erleben möchtest absolut super.

Kevin hat vor geraumer Zeit einen super Artikel über Chiang Rai geschrieben, was du dort machen kannst und auch wie du dort abseits der Tourirouten viel neues entdecken kannst: 

http://www.kreativmoneten.de/chiang-rai-10-must-do-fuer-dich/

Liebe Grüße

Lollipop

Das stimmt nur bedingt. Im Norden gibt es sehr wohl auch Tourismus, aber es ist natürlich kein Vergleich zu Phuket. Das goldene Dreieck ist jedenfalls auch gut besucht. Eine Reise dorthin lohnt sich aber meiner Meinung auf jeden Fall, da man dort eine ganz andere Landschaft erleben und tolle Trekkingtouren machen kann.

Impfungen für eine Reise nach Thailand - glaubt ihr an Homöopathie?

Ich bin ja Schutzimpfungen eher kritisch gegenüber eingestellt und schwöre auf Homöopathie. Mein Hausarzt rät mir aber ab, dass für eine Thailandreise zu benutzen. Gibt es hier Homöopathiekundige und -fans die mir einen Rat geben sollen, wo ich getrost auf Homöopathie zurückgreifen kann und wo ich einen von diesen Impfkeulen nehmen sollte?

...zur Frage

NoBite Kleidungsschutz - wie lange haltbar?

Hallo, ich fliege bald nach Laos / Nordthailand (juchu! :)) und habe hier noch eine Flasche NoBite herurumstehen, die zum Einsatz kommen soll. Leider ist das Haltbarkeitstdatum auf der Flasche nicht mehr zu lesen (DEET sei Dank).

Meine Frage: Hat jemand von Euch ein Spray zuhause rumstehen und kann mir sagen, wie lange das haltbar ist? Man muss dafür natürlich noch wissen, wann es eingekauft wurde! :)

Vielen Dank für die Bemühungen!!!

P.S.: Hat jemand von Euch gute Erfahrungen mit Autan Insektenschutz Protection Plus bzw. Autan Active gemacht? Oder sollte man doch lieber auf DEET zurückgreifen, Antibrumm z.b? Danke nochmal!

...zur Frage

Tip für Wohnmobil-Tour mit Kindern ab Deutschland

Ich bin auf der Suche nach einem schönen Reiseziel mit ein paar "Highlights" für Kinder (4 und 6). Wir haben ab Mitte Mai 3 Wochen Zeit und starten ab Frankfurt und es soll auf jeden Fall Richtung Süden gehen. Eigentlich empfiehlt uns jeder Frankreich, dort hatten wir die Normandie im Auge, doch das könnte für die Kinder eventuell ein bisschen langweilig werden, da sie sich ja nicht besonders für die reizvolle Landschaft und die kulinarischen Köstlichkeiten interessieren. Wir wollten auf jeden Fall eine Rundreise machen, uns also nicht längere Zeit an einem Ort aufhalten - hat jemand eine Empfehlung? Campingplätze in Italien sollen angeblich nicht so toll und gleichzeitig sehr teuer sein, stimmt das? Gibt es lohnenswerte Ziele Richtung Provence? Würde Gardasee und Südtirol genug für eine 3-wöchige Reise hergeben? Sardinien fände ich auch schön, aber da muss man ja alleine für die Fähre sehr tief in die Tasche greifen! Bin für jeden Tip dankbar...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?