Lateinamerika

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo benjam, keine einfache Frage. Ich kann nur für Zentralamerika antworten.

  • Naturliebhaber kommen in Costa Rica gut zurecht. Außerdem ist das Land für zentralamerikanische Verhältnisse als sehr geordnet zu bezeichnen. Es wird häufig von der Schweiz Zentralamerikas geschrieben.
  • Panama finde ich persönlich sehr interessant. In Panama-City könnte ich viele Tage verbringen.
  • Nicht zu vergessen Puerto Rico. Allerdings "nur" eine Antillen-Insel. Zweieinhalb mal so groß wie Mallorca. San Juan ist ein Traum. Das Land ist den USA assoziert und somit als mehr als sicher einzuschätzen. Viel schöne Natur.
  • Mexiko darf ebenfalls nicht vergessen werden. Ein hochinteressantes Land. Zur Zeit etwas kritisch.
  • Zum Schluss noch Kolumbien. Dort ist Cartagena das absolute Muss. Ich rate allen zu vergessen, was Negatives über die Stadt geschrieben wird. Die Stadt ist sicher!

Schau einmal unter www.kreuzfahrt-praxis.de gezielt nach diesen Zielen. Die Jungs und Mädels der Redaktion haben viel Nützliches über die Region berichtet. Es ist immer Reisezeit. Die Hurrikan-Saison ist zu meiden. Alles Gute.

.

Kann nur sagen, dass ich mich in Costa Rica sehr wohl gefühlt habe, eine Vielfalt an Möglichkeiten, Flora und Fauna, zwei verschiedene Ozeane, sehr nette Menschen.

ist seht schwierig, weil jedes Land was zu bieten hat. Was suchst du denn genau? Natur? Städte? Ruinen? Strände? Berge? Abenteuer? Tiere? Party?

Cusco ist sicherlich ein Muss. Ecuador ist auch toll! Hier Quito, Baños, Cuenca, Galapagos.... Brasilien! Rio de Janeiro... Die Wasserfälle bei Foz do Iguazu Argentina! Was für Steaks und leckere Weine! Tangoshows in Buenos Aires Uruguay. In Montevideo umher schlendern, im Rio Plata baden gehen. Paraguay. Dschungeltouren! Asuncion, die Perle im Dschungel....

Ach ja Kolumbien ist auch toll:) Cartagena! Traumhafte Stadt, Santa Marta, traumhafte Strände in der Nähe, Cali und Bogota!

Viel Spass;)

Hallo,

es lebe das Archiv: http://www.reisefrage.net/frage/uralub-in-lateinamerika#answer181408

Ich liebe sehr weite Teile des Kontinents, gib doch mal oben rechts in das weisse Suchfeld "Bolivien", "Peru", "Ecuador", "Chile", "Brasilien" etc. ein. Da findest Du hunderte Antworten von mir, wenn nicht über tausend- und tausende weiterer Antworten.

Viel Spaß beim Stöbern, es ist immer eine interessante Frage, ob es bei einem oder mehreren Zielen bleiben soll. Wie lange fährst Du?

LG

Peru und Chile ein absolutes Muss. Ich kann dir ein Buch empfehlen,,Die Prophezeiungen von Celestine

Was möchtest Du wissen?