Las Vegas Reise

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi ReiseHelper

Ich war schon mehrmals da und kann Dir von keinen gefährlichen Situationen aus Las Vegas berichten. Freunde von mir fliegen sogar jedes Jahr dahin und sind weiterhin sehr begeisterte Las Vegas-Fans.

Was hast Du denn gehört, was so gefährlich sein soll? Kriminalität?

Übliche Vorsicht bei Reisen in Grossstädten ist überall geboten, aber ich könnte Dir nichts Spezielles aus Las Vegas erzählen.

Gruss,

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tauss 25.09.2013, 21:56

+1

1
ReiseHelper 27.09.2013, 14:08

Vielen dank Bieneee,

dann werde ich mir darüber keine sorgen mehr machen.

1

Las Vegas ist m. E. schon sicher, d.h. nicht unsicherer als z.B. Berlin. Du solltest dort mit deinen Wertgegenständen auch nicht anders umgehen als zu Hause. Also immer ein Auge drauf haben. Ich häng dir auch noch mal einen sehr informativen Link über Las Vegas an. Da steht alles Wichtige drin, überhaupt was den Casino-Besuch angeht. http://www.visitlasvegas.de/index.php?id=1468 Also mach dir nicht so viel Kopf und genieß Las Vegas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tauss 26.09.2013, 22:19

... allerdings hatten wir im Januar schon Schnee in Las Vegas. Und dann wird's richtig gefährlich, weil damit die Wüstenbewohner noch weniger umgehen können als die durchschnittlichen Berliner (Umland-) Autofahrer ;)

0

Was verändert sich denn da? Jedenfalls wälzen sich da täglich Hunderttausende von Touristen ohne Problem durch, keine Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll in Las Vegas für Touris gefährlich sein??? Am Gefährlichsten werden wohl die Spielautomaten/-tische sein - da mußt Du selbst entscheiden, ob Du Dich mit denen einlassen möchtest :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tauss 25.09.2013, 21:55

Vor allem die mit den 100.-- Dollar Coins. Irrsinn... Meine Gattin verlor ja schon mit den Quarters die halbe Urlaubskasse.... :)

3

Was möchtest Du wissen?