Lappland & Nordlichter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spätherbst ist durchaus die günstigere Jahreszeit. Aber Chancen, Polarlichter zu sehen hast Du nördlich des Polarkreises natürlich immer. Ob Du in 6 Tagen Glück hast und klare Nächte sind kann Dir natürlich niemand garantieren. Manchmal liefert der Himmel auch nur ein paar Minuten seine Show- und gerade in dieser Zeit starrte man dann ausgerechnet nicht zum Himmel, sondern ins Bettkissen. Insofern empfiehlt es sich, so viel zu trinken, dass man Nachts öfters raus muss ;) Und dann halt immer aus dem Fenster sehen und hoffen. Und zusätzlich andere bitten, Dich zu wecken, wenn die was bemerken.

der Antwort von "tauss" schliesse ich mich voll und ganz an! ich wohne in Lappland! E-Mail: [...] (für ausführlichere Infos), liebe Grüsse! Eveline

Liebe Kamiro,

zum Schutz deiner Privatsphäre habe ich deine Email Adresse aus der Antwort genommen. Pass bitte in Zukunft besser auf deine persönlichen Daten auf, da es schnell zu Missbrauch kommen kann.

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Hei! Wusstest Du, dass diesen und nächsten Winter die höchste Nordlichtaktivität seit 11 Jahren erwartet wird? So ist es nämlich ;-) Du hast also ziemlich gute Chancen, die Nordlichter zu Gesicht zu bekommen! Ich drücke Dir die Daumen!

ja, das wusste ich. deswegen haben wir unseren urlaub in den winter verlegt. hoffe, dass ich glück habe! die nordlichter sind neben dem besuch von freunden nämlich der zweite grund, weswegen wir nach finnland fliegen :-)

0

Was möchtest Du wissen?