Lässt sich Japan gut mit dem Zug erkunden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe noch ein paar zusätzliche Infos zu dem Japan Rail Pass gefunden, die sehr aktuell sind. Auf dieser Homepage findest Du auch den richtigen Namen dieses Passes, wo er Gültigkeit hat und was er für 1,2 oder 3 Wochen kostet.

http://www.tabibito.de/japan/kankoug.shtml

Wer kann den JAPAN RAIL PASS erwerben?

  1. Sie sind ein ausländischer Gast, der Japan touristisch bereist und den Aufenthaltsstatus eines „zeitweiligen Besuchers“ genießt.

Wenn Sie den Aufenthaltsstatus des „zeitweiligen Besuchers“ gemäß dem Japanischen Einwanderungsgesetz haben, dürfen Sie sich bis zu 15 oder 90 Tagen in Japan zum Zwecke der „Besichtigung von Sehenswürdigkeiten“ aufhalten. Beantragen Sie für die Einreise in Japan einen Aufenthalt zur „Besichtigung von Sehenswürdigkeiten“, versehen die Einreise-Beamten Ihren Reisepass mit einem Stempeleintrag „zeitweiliger Besucher“ wie unten abgebildet. Der JAPAN RAIL PASS kann nur von solchen Personen erworben werden, deren Reisepass diesen Stempel aufweist.

Achtung: Selbst wenn Sie mit einem Gutschein nach Japan kommen, der gegen einen JAPAN RAIL PASS einzulösen ist, kann der Eintausch erst erfolgen, wenn Sie den Status eines „zeitweiligen Besuchers“ (Temporary Visitor wie z. B. Tourist) haben. Reisen Sie mit einem anderen offiziellen Visastatus wie beispielsweise „Lehrgangsteilnehmer” oder „Entertainer“ in Japan ein, können Sie den JAPAN RAIL PASS nicht erwerben. Beachten Sie bitte, dass sich der Status des „zeitweiligen Besuchers“ aufgrund der strengen Auslegung des japanischen Einwanderungsgesetzes auch von anderen Formen von Kurzzeitaufenthalten unterscheidet. LG ---MichiMueller---

Bilduntertitel eingeben... - (Asien, Japan, Bahnreise)

Was möchtest Du wissen?