Ladenburg: Was gibt es dort zu sehen, was habt ihr für Tipps (Natur, Kultur)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Ladenburg bietet haupsächlich eine nette Atmosphäre mit einigen urigen Lokalen.

Dann gibt es noch ein paar römische Frakmente - man nimmt aber an, dass es "unter" dem Ort noch weitere Fundstücke gibt.

Schön ist es am Neckar entlang zu spazieren oder den sogenannten "grüne Ring" zu durchwandern (Wanderung ist etwas übertrieben ;-)), man gewinnt aber nette Eindrücke.

Es lohnt sich mit der Fähre über den Neckar nach Edingen/Neckarhausen (interessantes Schloss) zu fahren. Zurück kann man über eine Fußgängerbrücke laufen, oder eben umgekehrt...

Dann gibt es noch das Carl Benz Museum. Dort war ich aber noch nciht.

Ladenburg ist wirklich ein hübsches Städtchen mit historischen Fachwerkhäusern. Zum Bummeln ideal! Besonders hübsch ist der Marktplatz auf dem es einige Cafés mit Tischen im Freien gibt.

Für jeden Autofreuund sind natürlich das Carl Benz Haus, in dem der Erfinder viele Jahre gewohnt hat, und das Automuseum Dr. Carl Benz (das früher die Produktionsstätte der Firma Carl Benz Söhne war) interessant.

Einige Infos zu Ladenburg findest Du unter: http://www.travunity.de/node/864

Liebe/r DReise,

ich muss Dich nochmal darauf hinweisen, dass Eigenwerbung auf reisefrage.net nicht erlaubt ist. Deine Beiträge werden sonst gelöscht!

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Was möchtest Du wissen?