Kunstmuseen wie Louvre in Paris oder Prado in Madrid auch in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da fällt mir spontan das Museum Ludwig in Köln ein - "Die Sammlung des Museum Ludwig beinhaltet die wichtigsten Stationen und Positionen der Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwartskunst. Das Museum Ludwig verfügt nach Barcelona und Paris über die drittgrößte Picasso-Sammlung weltweit." Am besten du schaust dir die Sammlung des Museums Ludwig einmal hier an: www.museenkoeln.de/museum-ludwig/default.asp?s=698

Wenn es dich nach Berlin verschlägt, solltest Du unbedingt auch die Gemäldegalerie (Kulturforum/ Postdamer Platz) besuchen. Hier hängt alles was Rang und Namen hat in der italienischen Malerei (vom Mittelalter bis Barock..eines der Highlights...Caravaggios Amor), zusätzlich gibt es auch eine Abteilung: Niederländische Malerei. Das Tolle: Die Gemäldegalerie ist nie überfüllt, weil alle Touristen eher die Museeun der Berliner Museumsinsel besuchen.

Die Museumsinsel Berlin muss sich nicht verstecken. Bode-Museum, Pergamon-Museum, Alte Nationalgalerie, Altes Museum und Neues Museum bilden einen der konzentriertesten Museumskomplexe in Europa, vielleicht auch weltweit.

Die Galerie "Alte Meister" in Dresden. (Eine Galerie "Neue Meister" gibt es übrigens auch noch.)

Die "Alte Pinakothek" in München. (Und eine "Neue Pinakothek" gibt es auch.)

Was möchtest Du wissen?