Kroatiens Highlights, was muss man sehen?

2 Antworten

wohin in Kroatien möchtest du gerne? wie weit möchtest du fahren? willst du campieren oder in ein Hotel, mit dem Wohnmobil oder Fahrrad? wann genau möchtes du fahren - im Frühling oder Hochsommer? Zum Baden oder auch zum Aktivsein? Suchst du Unterhaltung oder Erholung? Natur oder Nachtleben? Wie hoch sich deine Ansprüche - Luxus pur oder zurück zur Natur? Du kannst in Kroatien alles haben - nur um dir einen Rat zu geben, brauche ich mehr Info.

Auf jeden Fall die Altstädte von Rovinj und Porec; die vielen Nationalparks; die Arena von Pula und und und... Weitere Infos über Istrien findest du auch hier www.istrien.info

Falls Du noch nicht dort warst, würde ich mir auf jeden Fall Zagreb anschauen. Dort ist meistens was los und es hat eine sehr sehenswerte City!

Es kommt natürlich drauf an, was Du für Sehenswürdigkeiten sehen möchtest.

Dort gibt es eine Unterstadt und eine Oberstadt - diese ist mit einer Seilbahn verbunden. Dann gibt es die Markuskirche, die Jesuitenkirche und natürlich den St. Katharienplatz.

Ein Geheimtipp ist das Brauhaus Medvedgrad (Pivnica Medvedgrad) in der Savska 56. Dort gibts selbstgebrautes Bier und einheimische Spezialitäten!

Schau mal hier: http://www.mein-kroatien.info/Zagreb

Auf jeden Fall die Altstädt von Dubrovnik und die Insel Korcula. www.dubrovnik.cc

 - (Sehenswürdigkeiten, Kroatien)

Natur: Die Wasserfälle der Plitvitzer Seen (!) und die Krka-Fälle weiter südlich bei Sibenik. Die bezaubernde Inselwelt. Städte: Dubrovnik als Ensemble. Das römische Amphitheater in Pula. Zagreb, die lebendige Hauptstadt.

http://www.youtube.com/watch?v=oR2Jcd0aUa4

Was möchtest Du wissen?