Kriegt man Flüge direkt online bei den Fluggesellschaften günstiger als über Portale?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jaaaa! Ich habe in diesem Januar jedenfalls die Erfahrung bei 2 Flügen gemacht. Ein Langstreckenflug war bei Lufthansa günstiger als in den bekannten Portalen und schnell gefunden. Bei einem innereuropäischen Flug mit Air Berlin habe ich nach Stunden genervt den vermeintlich günstigsten Flug bei eDreams gebucht -hoffentlich ist der seriös!- , anschließend noch mal bei Air Berlin verglichen und AB war tatsächlich günstiger. Lehrgeld :-((( !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach gibt es dazu keine pauschale Antwort.

Vergleichen, vergleichen, vergleichen, wenn einem paar Euro wichtig sind. Das kann mal so, mal so sein (warum, wissen die Götter, interessiert mich aber letztendlich nicht). Ist aber so.

Ich persönlich buche am liebsten auf den eigenen Seiten der Fluggesellschaften. Meist gute Übersicht über +3/-3 Tage. Wenn ein Portal das billiger macht, dann schaue ich ganz genau, welche Konditionen etc.. Also immer wichtig ist der letztendliche Preis, zu dem du buchen könntest. Sieht man ja, bevor man Kreditkartendaten eingibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowohl die buchungsportale als auch die fluglinien haben immer wieder rabattaktionen, gutscheine, ... d.h. eine generelle aussage gibts hier nicht.

aber ich zumindest versuche immer so wenige "zwischenhändler" wie möglich im spiel zu haben - das reduziert fehlerquellen und man diskutiert im fall der fälle nicht mit einem unternehmen das nur vermittler war, keinen einfluss hatte, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Erfahrung nach musst du wirklich jede mögliche Homepage vergleichen: Die Vergleichsportale, welche die günstigsten Flüge anpreisen, sind leider nicht immer die günstigsten. Häufig sind die Flüge bei den Fluggesellschaften direkt die preiswertesten. Ich habe sogar schon erlebt, dass eine Flugbuchung in einem Reisebüro (mit Beratung) günstiger war, als die selbe online-Buchung! Es braucht also Zeit, Zeit, und nochmals Zeit! Die Einsparungen bewegen sich jedoch meist im 10-20 EURO-Bereich. Es gilt also abzuwägen, ob dir die Zeit das Geld Wert ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?