Kreuzfahrten - welche Gesellschaften für welche Zielgruppen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das ist nicht nur Routen und Reedereiabhängig sondern hängt auch von der Reisezeit ab.Auch bei AIDA gibt es Zeiten wo Du mit 24 den Rahmen sprengst;-)

gute Seite dazu ist shipedia.de

Am besten Du suchst Dir für eine Route die dich interessiert mal ein paar Reiseberichte im Netz,da kannst Du schon deutlich sehen das ein Schiff zu verschiedenen Reisezeiten auch unterscheidlich bewertet wird.

An deinem Costa Beispiel: Costa Fortuna östliches Mittelmeer in den Pfingsferien viele Deutsche Famiien mit Jugendlichen und Kindern an Bord,Ostern eher Italiener Im Sommer bunt gemischt mit Italienischen Großfamilien,im November eher 60+.

Unterhaltung gibt es mehr als genug,für alle Altergruppen und ich finde den für mich reservierten Tisch am Abend angenehm(ein Grund nicht AIDA zu fahren ist für mich tatsächlich das ich mich einmal im Jahr mal gerne bedienen lasse statt immer die Hälfte der Familie am Büffet stehen zu sehen,wenn man denn überhaupt einen großen freien Tisch gefunden hat),wer das nicht mag bedient sich im Büffetrestaurant.Aber Achtung: nicht bei allen Schiffen dieser Reederei gibt es ein Büffetrestaurant am Abend,also genau nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Paleica, die Antworten von Maxilinde und Kaeptnkoc kann ich nur bestätigen. Es wurde alles ausführlich gesagt. Viele Kreuzfahrt-Infos und Preislisten findest du auch unter www.kreuzfahrt-planer.de. Dort kannst du dich auch per mail oder Telefon beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rfsupport
21.07.2011, 16:27

Liebe/r KreuzfahrtExp,

Eigenwerbung ist auf reisefrage.net nicht erlaubt. Bitte beachte unsere Richtlinien, deine Beiträge müssen sonst gelöscht werden!

Herzliche Grüße,

Lena vom support

0

Mit noch maximal 24 lohnt AIDA schon aus dem Grunde der doch erheblichen Jugendermäßigung auf den eigentlichen Vollzahlerpreis, die es in dieser Form bei keinem anderen Anbieter gibt. Daher ist diese Altersklasse auch immer relativ gut vertreten bei AIDA.

ES gibt natürlich einige Schiffe, die vorwiegend (aber längst nicht nur) von älteren, ruheliebenden Urlaubern gebucht werden bzw. auf denen es weniger Entertainment gibt, dass für deine Altersklasse interessant sein könnte, wie z.B. Princess, Azamara, Phoenix etc...

Norwegian Cruise Line / NCL sowie Royal Caribbean International / RCI sowie Carnival Cruise Lines hingegen werden schon aufgrund des umfangreichen Sportangebots auch gerne vom jüngeren Publikum gebucht.

Aber wie Maxilinde auch schon schrieb: es gibt gewaltige Unterschiede bzgl. Routen und Reisezeiten. Natürlich sind auf allen Routen meistens alle Altersklassen vertreten, nur der Schwerpunkt verschiebt sich deutlich...

Zu Ferienzeiten sind viele Familien an Bord. Da liegt die Altersstruktur generell relativ weit unten (nicht nur wegender Kinder selbst, sondern auch z.B. junge Eltern, Studenten & Azubis, die auch nur zu bestimmten Zeiten können etc.)

Ebenso ist das Publikum auf den Mittelmeertouren im Sommer oft jünger als z.B. in der Ostsee. Speziell die Ostseerouten werden sehr gerne von älteren Reisenden gebucht, aber auch da sind natürlich nicht nur Senioren an Bord, sondern auch einige Jüngere.

Wenn Du spezielle Fragen hast, kannst Du Dich gerne melden - lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?