Kreditkarte Kanada

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Visa/ MasterCard hast Du kein Problem. Auch nicht mit anderen gängigen Kreditkarten. Es kann lediglich passieren, dass für Deine EC- Karte an irgendwelchen Automaten kein Bargeld "ausgespuckt" wird. Aber das ist in den letzten Jahren gut viel besser geworden.

Mietwagenanbieter wollen (nicht nur in Kanada!) allerdings eine auf den persönlichen eingestanzten Namen auf der Karte sehen. Ob das der Fall ist, solltest Du bei Verwendung der Firmenkarte prüfen.

Prepaidkarten werden gleichfalls nicht von allen Vermietern akzeptiert. Bedenke bei deren Einsatz in jedem Falle, dass genügend Guthaben für die Kaution drauf sein muss.

Die nicht mehr korrigierten Fehler im Text sind der guten Netzanbindung im ICE geschuldet... :)

1

Mastercard ist immer gut und wird sehr breit auch akzeptiert das kann ich dir mal sagen, ich hab aber eine prepaid Karte von denen, eine Yuna Card, und das ging bisher auch immer problemlos, konnte oswohl im internet Shopping machen als denn dann auch bar abheben und in Läden zahlen. Ich meine das Gute ist auch, dass du denn dann sicher sein kannst wenn die Karte weg kommt dass man nie mehr runter tun kann als oben war?

Visacard und Mastercard, mit einer Prepaidkarte kann es aber durchaus zu Problemen kommen, zb bei der Autovermietung.

Hab auch sowohl mit Visa und Mastercard keine Probleme in Kanada gehabt.

Was möchtest Du wissen?