Kostenloser Parkplatz im Berliner Zentrum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Potsdamer Platz, City-West, City-Ost? Berlin hat mehr als eine Innenstadt.

Für den Potsdamer Platz würde sich beispielsweise - verbunden mit etwas Fußweg - die Gegend um das Tempelhofer Ufer zum kostenlosen parken anbieten.

Gefährlich zum parken ist es tagsüber eigentlich an keiner zentrumsnahen Stelle.

Alternative: irgendwo ein bißchen weiter außerhalb parken und dann mit der U-Bahn in die Stadt (je nach dem von wo aus man kommt z.B. Spandau, U-Bhf. Ruhleben); Tageskarten und Touristentickets siehe http://www.bvg.de/index.php/de/3786/name/Tarifuebersicht.html

Also: von wo aus kommst du und wohin in Berlin genau willst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AlterFinne 17.05.2010, 14:57

Du hast natürlich Recht. Ich hätte mich ein wenig präziser ausdrücken können, entschuldige.

Ich möchte an den Kuhdamm. Habe dort ein Vorstellungsgespräch direkt in der Nähe vom Bahnhof Zoo.

Mit der Ubahn zu fahren ist leider nicht mein Ding, da ich mich mit der Berliner Ubahn überhaupt nicht auskenne und totale Angst habe mich dort zu verheddern. Ich laufe lieber zu Fuß als mit der Ubahn zu fahren. Tut mir leid, wenn es dadurch schwerer wird.

0
soedergren 17.05.2010, 15:06
@AlterFinne

Na ja, die Berliner U-Bahn ist eigentlich kein größeres Problem. Mit der erwähnten Linie 2 ab Ruhleben ginge es sogar direkt und ohne Umsteigen zum Bhf-Zoo.

Wie auch immer, um den Bahnhof Zoo herum kostenlos Parkplätze zu finden, ist leider - ohne weitere Fußwege in Kauf zu nehmen - praktisch nicht mehr möglich. Selbst in den Nebenstraßen zwischen Ernst-Reuter-Platz und Kantstraße muß man an den Parkautomaten. Vielleicht parkst du dennoch ist diesem Gebiet, da es dort zumindest billiger ist, als direkt am Ku-damm. Karte siehe http://tinyurl.com/2w8czdj

Was ich auf jeden Fall vermeiden würde, ist direkt auf dem Hardenbergplatz zu parken - dort ist es sinnlos teuer.

0

Wahrscheinlich ist es zu kurzfristig, aber beim nächsten mal kann ich Dir das Pakrplatz Sharing Portal namens parkplace empfehlen. http://parkplace.de

Da kannst Du auch ein Parkplatz Gesuche einstellen, wenn Du nächstes Mal in der Stadt Berlin einen Parkplatz suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AlterFinne 19.05.2010, 13:43

Vielen Dank für den Tipp

0
rfsupport 19.05.2010, 13:58

Lieber RobbyMe,

bitte achte darauf, dass Werbung auf reisefrage.net nicht erlaubt ist. Du kannst gerne Links posten, allerdings ist Werbung unerwünscht.

Herzliche Grüße,

Caro vom reisefrage.net-Support

0

Hallo AlterFinne,

erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Vorstellungsgespräch in Berlin! Bitte fahre auf jeden Fall mit der U-Bahn dorthin; das spart nicht nur Zeit, sondern du hast noch Zeit, um dich mental auf dein Gespräch einzustellen/vorzubereiten - ohne Streßfaktoren! http://www.bvg.de/index.php/de/3713/name/Liniennetz.html Alles Gute, viel Erfolg!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AlterFinne 19.05.2010, 13:43

Danke für die Glückwünsche. Nun heißt es nur noch genommen werden :-) Vielen dank!

0

Was möchtest Du wissen?